KiKA LIVE - Trau dich! 2018, Tag 2

Nächste Folge am 26.06.2019

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Es ist wieder Battle-Zeit! Jess und Ben treten gegeneinander in sommerlichen Disziplinen an: Wasserski und Stand Up Paddling.

Auf das Brett, fertig, los! Ben bekommt einen Crashkurs in Wakeboarden von der deutschen Weltmeisterin Jolina.

Lions Hobby ist das Jazzpiano. Er jammt gemeinsam mit Ben.

Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen zum ersten Mal nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur.

Jess trifft Leo. Ihr Hobby ist Fallschirmspringen. Sobald alle Gurte sicher sitzen und der Fallschirm-Rucksack geschnürt ist, hebt sie im Flieger ab gen Himmel, um sich dann in die Tiefe zu stürzen.
Mehr auf kika-live.de

Am Welthundetag stellt Ben seinen besten Freund vor: Otto, einen Labrador-Border Collie-Mischling. Otto hat ein ganz besonderes Talent, seid gespannt.

Lina hält zwei Kaninchen im Garten und kennt sich bestens mit artgerechter Haltung aus. Sie zeigt Jess, wie ihre zuckersüßen Fotos entstehen.

Ben besucht den elfjährigen Samuel, der Benzin im Blut hat. Samuels große Leidenschaft ist das Autocross-Fahren. Klar, dass Ben auch mal in den Buggy will.

Mit zwölf begann Kayef eigene Songs zu schreiben und ins Netz zu stellen. Elf Jahre später hat er eine beachtliche Fangemeinde. Jess besucht den Musiker.

KiKA LIVE - KiKA LIVE - Trau dich! 2018, Tag 2

Folge vom 21.08.2018

Zehn Teams haben sich für den zweiten Tag im knallharten Action-Parcours in der Münchener Beachhalle qualifiziert, der im Vergleich zum Vortag um ein neues Element erweitert wird. An zwei Steigbügeln müssen sich die Teams von einem Haken zum nächsten über vier Meter hangeln und bekommen für jede Berührung des Bodens Strafsekunden. Nur die besten acht Teams dürfen auch am nächsten Tag ihr Können unter Beweis stellen.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.