Eisbach-Surfen mit Leilani Ettel

Nächste Folge am 09.12.2019

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Lina hält zwei Kaninchen im Garten und kennt sich bestens mit artgerechter Haltung aus. Sie zeigt Jess, wie ihre zuckersüßen Fotos entstehen.

Bei den World Alternative Games in Wales messen sich die Teilnehmer in den verrücktesten Disziplinen. Ben und Jess sind dabei und haben einiges erlebt.

Ben und Jess machen einen Schlüsselanhänger aus Bügelperlen selbst. Ein tolles DIY zum Selbstbehalten oder Weiterverschenken. Die Anleitung und noch mehr auf kika-live.de

In der Schweiz besucht Jess den Kinderzirkus Basilisk und wirft dort einen Blick hinter die Kulissen und in die Manege.

Zwei Mädels, zwei Hobbies - beide schießen mit einem Schläger aufs Tor. Am Tag der Gehörlosen als Spezial in einer Gebärdenversion. Mehr auf kika-live.de

Diesmal spielt das dritte Schulprojekt bei den Pausengames um bis zu 1.000 Euro Preisgeld.

Auf das Brett, fertig, los! Ben bekommt einen Crashkurs in Wakeboarden von der deutschen Weltmeisterin Jolina.

Sand fließt durch ihre Hände, dabei entstehen bezaubernde Bilder. Die Sandkünstlerin Irina erzählt mit ihren Sandbildern Geschichten. Jess probiert es aus.

Sebastianist ein cooler Typ, der sich ganz gelassen vielen Herausforderungen stellt.

KiKA LIVE - Eisbach-Surfen mit Leilani Ettel

Folge vom 11.06.2018

Skaten, Surfen, Snowboarden - Leilani Ettel ist in allen drei Sportarten ein absolutes Ausnahmetalent. 2017 war sie sogar bei der Snowboard-WM dabei und überzeugte mit waghalsigen Sprüngen in der Halfpipe. Aber auch auf dem Surfbrett macht der 16-Jährigen so schnell keiner was vor. Mitten in München surft sie regelmäßig auf dem Eisbach. Die stehende Flusswelle dort ist auch für Surfprofis eine echte Herausforderung. Jess trifft Leilani.

Video Link kopieren