Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen zum ersten Mal nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur.

Johannes moderiert normalerweise beim Tigerenten Club. Wie sein Alltag aussieht und wie er sich die Zeit vertreibt, wenn er zu Hause ist, siehst du hier.

Jess besucht einen Tag lang das Ausbildungszentrum der Berliner Feuerwehr und Ben hilft in einer Dönerbude mit.

Ben moderiert für dich KiKA LIVE. Wie sein Alltag so aussieht, wenn er zu Hause ist und wie er sich die Zeit vertreibt, zeigt dir Ben in seiner Homestory.

Ben bekommt beim Kölner Karneval einen exklusiven Sprachkurs. Die ganze Folge gibt's auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Jess und Ben wollen den "Berg der Leiden" in den französischen Alpen mit dem Fahrrad besiegen. Ob sie die L‘Alpe D’Huez-Etappe der Tour de France meistern?

Der erste Trendchat im Jahr 2021 steht an! Jess chattet mit Schülerinnen der St. Angela-Schule Königstein. Was wünschen sich die Mädchen für das neue Jahr?

Marlen hatte viel Spaß in der Gruppe im Camp. Kraft tankt sie am liebsten bei ihrer Familie.

Weihnachtszeit ist Bastelzeit! Die Rentiere aus Korken dürfen dabei nicht fehlen. Sie sind schnell gemacht und schmücken dein Zimmer weihnachtlich. Mehr Bastelideen gibt´s auf kika-live.de!

Die Dancefloor Destruction Crew verbindet in ihrer Bühnenshow Klassik mit Breakdance. Jess ist dabei und probiert ein paar Moves aus.

KiKA LIVE - Jess und Ben in Tokio, Tag 1

Folge vom 25.11.2019

Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen zum ersten Mal nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur. Schräg geht es los beim Einchecken in ein Roboterhotel, in dem Jess und Ben von einem Dinosaurier an der Rezeption begrüßt werden. Und schräg geht es für beide weiter an ihrem ersten Tag in Tokio: im Kawaii Monster Café, einer typisch japanischen, knallbunten Bonbonwelt mit Kellnern im Manga-Look.

Video Link kopieren