Jess trifft ein Mädchenorchester aus Afghanistan

Nächste Folge am 18.06.2019

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Beeindruckende Akrobatik an hängenden Tüchern – das ist die große Leidenschaft der 12-jährigen Ronja aus Tübingen. Ob Jess eine gute Schülerin ist oder komplett in den Seilen hängt? Mehr auf kika-live.de

Victoria kann in jeder Situation die Haltung bewahren. Das hat sie beim Ballett gelernt.

Am dritten Tag stechen Jess und Ben mit einem Eisbrecher in See und gehen im eiskalten Wasser baden. Danach gibt es Surströmming, schwedischen Gammelfisch.

Im spanischen Valencia steigt die wohl außergewöhnlichste Frühlingsparty Europas: Las Fallas. Jess ist beim bunten Umzug der meterhohen Figuren dabei.

Jonas ist blitzschnell im Kopfrechnen. Ob Telefonnummern oder Kalenderdaten - Jonas behält alles im Kopf. Er erzählt Ben, was ihn daran fasziniert.

KiKA LIVE - Jess trifft ein Mädchenorchester aus Afghanistan

Folge vom 19.11.2017

"ZOHRA" heißt das Mädchenorchester aus Afghanistan. Das Ensemble besteht aus 35 Mädchen im Alter zwischen zwölf und 20 Jahren. Die Mädchen lieben Musik, doch ihre große Leidenschaft ist gefährlich, denn für die radikalen Taliban ist ausgerechnet Musik eine unerträgliche Provokation. Zwei Wochen ist ZOHRA auf Europatournee. Jess trifft die mutigen Musikerinnen in Weimar.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.