Für Jess steht am zweiten Tag ein Tagesausritt mit ihrem Haflinger auf dem Programm und Ben hat sich mit "Rübchen", einem kleinen Maulesel, angefreundet.

Jeck Ben ist beim Kölner Karneval auf einem Wagen dabei und lernt von Kinder-Kommandant Ben, was es beim Werfen, Rufen und Feiern zu beachten gilt.

In Tokio lassen sich Jess und Ben zu Maskottchen ausbilden und tanzen und schwitzen in den plüschigen Kostümen.

Jess arbeitet als "Shaperin" in den Dolomiten und bereitet Snowparks für die Wintersportler vor, während Ben beim Bau der U-Bahn in Berlin hilft.

Beim Finale des „Mustang Makeover“ präsentieren Pferdetrainer in einer Show, was sie in 100 Tagen Training mit Wildpferden aus den USA erreicht haben.

Bei diesen Sportarten bleibt keiner trocken: Flyboarding und Hydrospeed. Jess und Ben probieren beides aus und sind im Adrenalinrausch.

Kurz vor Halloween begeben sich Ben und Jess auf einen gruseligen Roadtrip durch Rumänien, dem Land der Vampire. Finden sie Dracula in Transsilvanien?

Philip und Anton lieben ihr Hobby Breakdance so sehr, dass sie schon Preise gewonnen haben. Sie nehmen Jess mit in ihre Welt - also mit auf den Boden.

2020 ist einfach alles anders. An Silvester sollte dieses Jahr lieber nicht mit Knallern und Rakten gefeiert werden. Findest du das Top oder Flop?

Ben und Jess gegen fünf Berliner Schwimmprofis: Welchem Team werden Haifischflossen und Schlamm zum Verhängnis?

Jess vs. Ben - Wer knetet besser?

Jess und Ben treten in einem Battle gegeneinander an. Wer erkennt, was geknetet wird? Wer ist kreativer, kann selbst besser kneten und holt sich den Sieg?

Video Link kopieren