Jess ist in Paris bei den Dreharbeiten der KiKA-Serie "Find me in Paris" dabei und erkundet mit Hauptdarstellerin Jessica Lord die Stadt.

Auf Rollschuhen dreht die 13-jährige Lea Pirouetten, macht waghalsige Sprünge und hat vor allem viel Spaß. Jess studiert mit ihr eine kleine Kür ein.

Ein seltsames Jahr 2020 geht zu Ende. Jess und Ben hatten auch schöne Momente, mit tollen Gästen wie Checker Julian. Seine Grußbotschaft zum Jahreswechsel.

Sechs Jugendliche trainieren vier Monate für einen Hindernislauf - zu sehen in der KiKA-Dokuserie "RUN4U". Jess trifft sie einen Tag vor ihrem großen Lauf.

Levent fasziniert mit seiner Stimme und spielt sich vor der Sendung erst einmal richtig warm.

Jess und Ben treten in einem kreativen Battle gegeneinander an. Wer kann Stift und Papier besser meistern? Und vor allem: Wer malt besser?

Jess und Ben steigen in die Battle-Arena - und die ist dieses Mal eine Westernstadt. Dort messen sie sich im Lassowerfen, Bullenreiten und Goldschürfen.

Mit dem Fatbike die Piste entlang. Ben ist für euch im bayrischen Ruhpolding unterwegs, um diesen Trend auf Herz und Nieren zu testen.

Ben und Jess basteln zusammen mit YouTuber und Upcycling-Profi Dimi von "Dimxoo" coolen DIY-Kram. Perfekt für alle, die noch Weihnachtsgeschenke brauchen.

Ben spricht mit der Schauspielerin per Videochat bei einer heißen Tasse Tee. In "Paule und das Krippenspiel" spielt Jella Haase die Lehrerin Frau Rübsam.

KiKA LIVE - Schloss Einstein backstage: Krimigeschichte

Folge vom 09.03.2022 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jess ist beim Dreh der 25. Staffel von "Schloss Einstein" dabei. Diesmal probt Darstellerin Matilda, die Joyce spielt, das Fassadenklettern. Welche Krimigeschichte verbirgt sich dahinter? Und sind die beiden neuen Charaktere Julia und Colin das nächste Einstein-Traumpaar?

Video Link kopieren