Bei den World Alternative Games in Wales messen sich die Teilnehmer in Disziplinen wie Sumpfschnorcheln und Wassergrabensprint. Ben und Jess sind dabei.

Die Datteltäter machen Comedy über Religions-, Länder- und Kulturgrenzen hinweg. Ben schaut bei einem Dreh der YouTuber vorbei.

Nach mehr als 800 Sendungen verabschiedet sich Jess von KiKA LIVE. Aber Ben bleibt nicht allein. Gemeinsam überraschen sie die neue Moderatorin Sarah.

Ben lässt sich von der zwölfjährigen Emily zeigen, warum ihr das Reiten mit selbstgebastelten Steckenpferden besonders viel Spaß macht.

Ben besucht den 15-jährigen Fabian, Spitzname Fabulous Fab, bei einem Dart-Bundesligaspiel und testet seine Treffsicherheit.

Jess versucht sich als Tierpflegerin im Zoo Berlin und darf Flusspferden die Zähne putzen, Kekse für Pandabären backen und Tapire in Ohnmacht kraulen.

Jess lernt das Arbeitsleben der technischen Taucher im Ozeaneum Stralsund kennen und Ben die Job-Bedingungen eines Industrie-Kletterers.

Mitten in Kopenhagen kann man das ganze Jahr Skifahren - auf dem Dach einer Müllverbrennungsanlage CopenHill. Ben probiert es aus.

Ben darf sich für Jess die größten Peinlichkeiten und Gemeinheiten ausdenken, denn er weiß genau, was ihre Horrorvorstellungen sind.

Ben macht ein Praktikum im größten Tierheim Europas in Berlin und geht auf Kuschelkurs mit Häschen, Hamstern und Exoten.

KiKA LIVE - Parkour mit Silky ZigZag

Folge vom 18.05.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Sie nennt sich Silky Zigzag, also geschmeidiges Zickzack - ein sehr treffender Name für Ausnahme-Parkour-Athletin Silke Sollfrank. Ben macht sich ein Bild von ihrer Körperbeherrschung und dem extrem lässigen Style, mit dem sie jedes noch so arge Hindernis überwindet. Er lernt auch, wie viel harte Arbeit und Disziplin dahintersteckt, die Bewegungen so mühelos aussehen zu lassen.

Video Link kopieren