Max und Tobi haben immer ein Board unter den Füßen: auf dem Wasser, der Straße und im Schnee. Ben trifft sie bei einem Snowboard-Wettbewerb.

Am Kreisgymnasium in Neuenburg gibt es täglich Online-Unterricht, jede Menge Zusatzkurse und spannende Challenges, damit kein Corona-Frust aufkommt.

Beim Festival "Wir wollen mobbingfrei!!" kommt Jess mit Lukas Rieger, Bars and Melody, Iggy Kelly und Eco Fresh ins Gespräch über Mobbing.

Johannas Hobby ist Grasski. Sie nimmt Ben mit auf die Graspiste und zeigt ihm, wie man auch im Sommer Skifahren kann.

Was hat ein Vulkanausbruch mit Josies lustigster Urlaubs-Story zu tun? Klick rein und erfahre mehr über Josie Hermer.

In der historischen Mühle von Sanssouci trifft Ben Jonas Urbat, der Töne und Geräusche sammelt, um daraus Musik zu machen.

In Nordschweden checken Jess und Ben in ein Hotel aus Eis ein und kommen beim Skisprint- und Schneeskulpturen-Wettbewerb in Kiruna ins Schwitzen.

Checker Tobi moderiert normalerweise für dich bei KiKA. Wie sein Alltag aussieht und wie er sich die Zeit vertreibt, wenn er zu Hause ist, siehst du hier.

Ein seltsames Jahr 2020 geht zu Ende. Jess und Ben hatten auch schöne Momente, mit tollen Gästen wie Tom Gregory. Seine Grußbotschaft zum Jahreswechsel.

Jess und Ben wollen bei einer Eislaufshow antreten, haben aber keine Ahnung von dem Sport. Am ersten Tag müssen sie passende Schlittschuhe kaufen.

KiKA LIVE - Jess beim Mustang Makeover, Tag 1

Folge vom 02.09.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jess besucht Pferdetrainerin Maja Hegge und ihren Mustang, ein echtes Wildpferd! In den Prärien Amerikas leben zu viele wilde Pferde, über 45.000 warten bereits in Auffanglagern auf ein neues Zuhause. Beim "Mustang Makeover" haben Pferdetrainer 100 Tage Zeit, um aus Wildpferden Reitpferde zu machen, die vermittelt werden können. Maja Hegge war mit 18 Jahren das erste Mal dabei, jetzt trainiert sie ihren dritten Mustang - Jess darf mithelfen!

Video Link kopieren