Während Ben eine Klasse begleitet, die die Alpen mit einem Mountainbike überquert, segelt Jess mit Schülern auf dem IJsselmeer in Holland.

Erster Tag der Outdoor-Challenges. Auf Burg Finstergrün stellen sich die vier besten Teams der ersten Woche gleich zwei besonderen Herausforderungen.

Anna aus Hannover bastelt in ihrer Freizeit Schmetterlinge und hilft damit Kindern, die an Krebs erkrankt sind. Wie sie das macht, zeigt sie Ben.

Acht Teams sind nach zwei anstrengenden Ausscheidungsrunden noch übrig geblieben und kämpfen weiter um die Chance, auch in der Outdoor-Woche dabei zu sein.

Zwölf Teams aus ganz Deutschland stellen sich einem Action-Parcours, bei dem es auf Kraft, Schnelligkeit und Geschick ankommt. Nur ein Team kann gewinnen!

Jess und Ben reisen zur Zugspitze und packen hinter den Kulissen des Skibetriebs mit an: auf der Skihütte beim Alpenglühen-Frühstück und im Iglu-Hotel.

Tag 2 bei den Allstars und jetzt wird es bunt. Einhorn oder Flamingo - Welches Team ist dein Favorit?

Psst! Jess und Ben battlen sich im Spiel „Leise sein“. Wer ist leiser und entscheidet das Battle für sich? Alle Videos auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Maria fragt die Astronautinnen: Was passiert, wenn jemand im All krank wird?

Demo oder Unterricht?

Folge vom 26.01.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Wie Schüler und Schülerinnen ihr Recht auf Demonstrationen mit ihrer Schulpflicht vereinbaren können, erklärt logo!

Video Link kopieren