Ben und Jess in der Artistenschule Berlin

Nächste Folge am 22.02.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Es rappelt im Karton! Aber was ist wohl drin? Jess und Ben finden es heraus: beim Unboxing. Dabei heißt es: auspacken, aufbauen und ausprobieren.

Der Ursprung des Eisstockschießens liegt in Oberbayern. Dort trifft Ben auf die zwölfjährige Leonie, die Eisstockschießen zu ihrem Hobby gemacht hat.

Benedicts Hobby ist Radiomachen und Jess schaut ihm dabei über die Schulter. Diese Sendung wird von einer Gebärdendolmetscherin begleitet.

Jess ist bei den Dreharbeiten zur 22. Staffel von Schloss Einstein dabei, wirft einen Blick in das zukünftige Internat und trifft die neuen Darsteller.

Vier Freundespaare im Alter von zwölf bis 16 Jahren stellen sich an der Costa Brava in Spanien den Herausforderungen rund um das Element Wasser.

Es ist Freitag und diesmal treten Jess und Ben gegeneinander an. Wer wird die Winterscharade für sich entscheiden? Mehr von Ben und Jess auf kika-live.de

Johannas Hobby ist Grasski. Sie nimmt Ben mit auf die Graspiste und zeigt ihm, wie man auch im Sommer Skifahren kann.

KiKA LIVE - Ben und Jess in der Artistenschule Berlin

Folge vom 29.05.2018

Sie jonglieren, tanzen auf dem Seil, üben Salti und machen nebenbei noch ihren Schulabschluss. Manege frei für eine der sportlichsten Schulen der Welt: Die Artistenschule Berlin. Hier haben die Schüler neben Mathe, Deutsch und Englisch Unterricht im Jonglieren, Drahtseil, Trapez, klassischen Tanz und in künstlerischer Gymnastik. Und alle wollen Akrobaten, Seiltänzer oder Jongleure werden. Ben und Jess nehmen die Schule unter die Lupe.

Video Link kopieren