Lars und Moritz kennen sich schon lange: Haben sie dadurch gute Chancen den BFF-Check perfekt zu meistern?

Nur fragt die Astronautinnen: Ist es nicht sehr umweltschädlich wenn man ins All fliegt?

Jess und Ben wollen Sterne gucken und starten eine nächtliche Expedition im Sternenpark Westhavelland, wo man mit bloßem Auge das Weltall erkunden kann.

Im Kinofilm "Träume sind wie wilde Tiger" spielt Shan Robitzky den Bollywood-Fan Ranji. Jess lässt sich von ihm einige Bollywood-Tanzschritte zeigen.

Battle-Zeit! Wer hält die Yoga-Position länger und verliert die wenigstens Tischtennisbälle? Mehr auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

KiKA LIVE begleitet die Astronautinnen-Initiative und nimmt deine Fragen mit. Diesmal fragt Addison: Kann eine Blume in der ISS wachsen?

Als "Vinny Piano" testet Vincent Riesentrampoline, Schleimrutschen und XXL-Brettspiele. Actionreiche Stunts sind garantiert und Jess muss mit ran.

Mit "Supalonely" landet Benee ihren ersten großen Hit. Sarah trifft die Neuseeländerin bei ihrem Konzert in Hamburg.

Ben bringt mit Kindern, Förster und Forsttechniker einen Wald in Bad Arolsen auf Vordermann, der unter Dürre, Stürmen und Käferbefall gelitten hat.

KiKA LIVE - Ben im Land der Tiere

Folge vom 29.09.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Ben trifft diesmal die verschmusten Puten Odette und Monique. Die beiden Putenmädchen hatten Glück: Sie gehören zu den 170 Tieren die im "Land der Tiere" im mecklenburgischen Vellhahn einen Platz zum Leben gefunden haben. Ben lernt auf dem Lebenshof neben geretteten Puten noch andere Nutztiere kennen und füttert mit Lena, der Bundesfreiwilligen, ein paar Schweine, die wirklich Schwein gehabt haben hier zu landen.

Video Link kopieren