Am zweiten Tag geht es für Jess, Ben, Singa, Amelie und Sherif in den größten Wasserpark Mitteldeutschlands. Da bleibt garantiert keiner trocken.

Auf ihrer Tour trifft Jess die Comedy-Basketballer Harlem Globetrotters und trainiert mit ihnen, denn beim Auftritt steht sie mit auf dem Spielfeld.

Halb Fisch, halb Mensch - das ist Erik aus Hennef. Für sein Hobby schlüpft Erik in die Silikon-Flosse und dreht im Schwimmbad als Meermann seine Runden. Ben springt mit in die Fluten und versucht sich ebenfalls mit der Flosse. Mehr auf kika-live.de

Jess und Ben reisen zur Zugspitze und packen hinter den Kulissen des Skibetriebs mit an. Ben präpariert die Piste und Jess hilft beim Skiverleih.

In Suhl findet die erste deutsche Meisterschaft im Meerjungfrauenschwimmen statt. Das lässt sich Jess natürlich nicht entgehen und tritt selbst an.

Lara ist Tanzmariechen und entführt Jess mit Spagat oder Flickflack in die besondere Welt des Karnevals.

Auf ihrer kleinen Weltreise durch Deutschland wachen Jess und Ben im Weltall auf. Nach einem Action-Parcours geht es auf die Sommerrodelbahn in Korsika.

In der zweiten Battle-Runde brauchen die Allstars Kraft, Geschicklichkeit und ganz viel Mut. Team Jess gegen Team Ben - beide Teams wollen gewinnen.

Vier Freundespaare im Alter von zwölf bis 16 Jahren stellen sich an der Costa Brava in Spanien den Herausforderungen rund um das Element Wasser.

Maria fragt die Astronautinnen: Was passiert, wenn jemand im All krank wird?

Matti - Die Zeit im Camp

Matti kam ein bisschen später im Camp an, hat dann aber richtig aufgeholt.

Video Link kopieren