Am zweiten Tag der World Alternative Games warten Stöckelschuhrennen, Sumpfschnorcheln und modernes Wagenrennen auf Ben und Jess.

Von Bergführerin Susanne lernen Jess und Ben in den Nordalpen, wie man den Weg durch Schnee und Eis findet und sich einen Unterschlupf baut.

Individuell, bunt und als Accessoire aktuell ein Must-have für dein Smartphone. Die Rede ist von Handyketten. Wie findest du diesen Trend? Top oder Flop?

Ben hat Marco und Tobi getroffen und in ein paar Lehrersketchen mitgespielt. Der Sketch: Stell dir vor - die Referendarin kommt während des Diktats vorbei …

Ben besucht die harten Jungs der Hamburg Sea Devils und versucht, das Football-Training ohne blaue Flecken zu überstehen.

Ben bringt mit Kindern, Förster und Forsttechniker einen Wald in Bad Arolsen auf Vordermann, der unter Dürre, Stürmen und Käferbefall gelitten hat.

Jess und Ben sind auf der Zielgeraden bei den World Alternative Games. Am vierten Tag stehen Steinehüpfenlassen und Husband Dragging auf dem Plan.

Am zweiten Tag geht es beim Fußangeln um Geschicklichkeit und das schnellste Team entscheidet das Schwimmringduell für sich.

Drei KiKA-Stars und ihre Freunde treten in irren Challenges gegeneinander an. Jess und Ben checken, wie gut die Freundespaare sich wirklich verstehen.

Ben lernt von der Boulderin Ana die wichtigsten Handgriffe, Tricks und Techniken, um im finalen Boulder-Battle bestehen zu können.

KiKA LIVE - Jess und Ben auf dem Ponyhof, Tag 2

Folge vom 20.10.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Vier Tage lang mischen sich Jess und Ben auf einem Ponyhof im Norden Deutschlands unter über 100 Ferienkinder und 300 Pferde. Für Jess steht am zweiten Tag ein langer Tagesausritt mit ihrem Haflinger auf dem Programm. Ben hat sich mit Rübchen, einem kleinen Maulesel, angefreundet und spannt ihn vor die Kutsche. Doch bevor der Ausritt losgehen soll, regnet es in Strömen.

Video Link kopieren