Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen zum ersten Mal nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur.

Bei seiner Musik muss man einfach mittanzen, er hat die Sommerrhythmen im Sound - Alvaro Soler. Jess trifft ihn zum Interview.

Malik jammt sich auf der Gitarre warm und plaudert ein bisschen mit Jess. Das kommt Ben allerdings sehr spanisch vor. Sieh es selbst.

Im spanischen Valencia steigt die wohl außergewöhnlichste Frühlingsparty Europas: Las Fallas. Jess ist beim bunten Umzug der meterhohen Figuren dabei.

Gemeinsam mit Schülern setzt Benoby mit seinem Song "Lass sie kommen" ein Zeichen gegen Mobbing. Jess fragt nach, was das bewirken kann.

Ben bringt Spaß ins Team. Viele Lacher gab es - dank ihm - auch im Camp.

Jess und Ben erinnern sich an gemeinsame Reiseerlebnisse. In Wales nehmen sie an den verrückten World Alternative Games teil.

In Nordschweden checken Jess und Ben in ein Hotel aus Eis ein und kommen beim Skisprint- und Schneeskulpturen-Wettbewerb in Kiruna ins Schwitzen.

Die Allstars müssen an Tag 1 zum Rafting und sind etwas nervös!

Erster Tag der Outdoor-Challenges. Auf Burg Finstergrün stellen sich die vier besten Teams der ersten Woche gleich zwei besonderen Herausforderungen.

KiKA LIVE - Jess und Ben in Südkorea, Tag 4

Folge vom 26.03.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Südkorea ist das Trendland Nummer Eins: Mode, Musik, Beauty und Küche - überall steht das große "K" davor. Keiner kommt mehr an BTS und Blackpink vorbei. Höchste Zeit für Jess und Ben, in die Mega-Metropole Seoul zu reisen. Am letzten Tag ihrer Reise erleben Jess und Ben die andere Seite Koreas. Bei einem Fotoshooting in traditioneller koreanischer Kleidung und bei den Feierlichkeiten zu Buddhas Geburtstag.

Video Link kopieren