Jess besucht Emily, die - so oft sie kann - mit ihren Ponys trainiert und den Pferdesport umweltfreundlicher und nachhaltiger machen will.

Bei den World Alternative Games in Wales messen sich die Teilnehmer in Disziplinen wie Sumpfschnorcheln und Wassergrabensprint. Ben und Jess sind dabei.

Ben trifft bei den Dreharbeiten zu "Ostwind - Der große Orkan" Luna und Matteo, die Hauptrollen in der Saga spielen.

Halloween ist die Zeit des Gruselns und der Süßigkeiten. Ganz besonders süße Dekoration kannst du mit diesem Tutorial gestalten! Mehr auf kika-live.de

Suzanna Randall und Insa Thiele-Eich trainieren für einen Besuch im All. Jess ist im Nachbau des europäischen Columbus-Moduls der ISS in Bremen dabei.

Vor dem Laptop, oder Computer sitzen macht irgendwie hungrig. Kennst du das? Eine gute Alternative zu Süssigkeiten sind Apfelchips, so wie Celina sie macht.

Maria fragt die Astronautinnen: Was passiert, wenn jemand im All krank wird?

Am zweiten Tag ihres Trainings für die Eislaufshow haben Jess und Ben die Grundlagen des Eislaufens verinnerlicht und wagen sich an den Paarlauf.

Der 14-jährige Max stellt Ben sein Hobby Seifenkiste vor: er hat damit schon Meistertitel geholt. Mehr Ben und Jess: https://www.kika.de/kika-live/index.html

Jess versucht sich als Tierpflegerin im Zoo Berlin und darf Flusspferden die Zähne putzen, Kekse für Pandabären backen und Tapire in Ohnmacht kraulen.

KiKA LIVE - Ben unterwegs mit den Stadtnatur-Rangern

Folge vom 08.06.2021

Beim Beruf Ranger denken viele zuerst an Wildnis und große Naturparks. Aber es gibt sie auch mitten in der Stadt. In Berlin sind Stadtnatur-Ranger im Einsatz. In brauner Tarnkleidung und ausgestattet mit Fernglas, Kamera und Tablet sind sie in Parks, auf Grünstreifen und Friedhöfen unterwegs. Sie kümmern sich um kleine und große Tiere und erfassen für eine Datenbank Wildtiere und Pflanzenarten. Ben geht mit einem Ranger-Team auf die Pirsch.

Video Link kopieren