SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Die Mädchen hübschen sich auf... Und so wird der SommerCamp-Bauwagen zum Schönheitssalon. Im Mittelpunkt: Eine Palette Make-up.

Zoff in der Mädels-Clique. Bekommen sie das Problem gelöst? Fahrradschläuche und Glitzerband: Fliegen die Flower-Sticks in die Luft oder gegen die Wand?

Rot, Rot, Rot sind Haare und Gesichter - ein Streich bringt Matilda, Mayra und Käthe echten Abwaschstress. Dann kommt eine Riesen-Überraschung angefahren.

In unserer Homestory verlassen wir kurz das SommerCamp und schauen bei Carlotta zu Hause vorbei. Komm mit!

Jonathan entpuppt sich in der Zirkusgruppe als großes Talent, zumal er coole Karten-Tricks schon vorher drauf hatte.

Komm mit in die "magische Scheune" und entdecke dort eine umfunktionierte Melkmaschine und noch vieles mehr!

Du willst die Sprache der Jäger verstehen? Dann klick dich hier rein und du weißt künftig, was beim Wildschwein der "Bürzel" ist...

Endlich elternfreie Zone - Alvin ist happy. Für Juri ist der Abschied von den Eltern schon schwerer. Das Camp geht los und die Camp-Kids lernen sich kennen.

Das ist (fast) schon filmreif: Die Jungs als Superhelden mit Hammer und Schild. In der Hauptrolle: Ben als nordischer Donnergott. Thor 2.0 im SommerCamp!

Das ist die Jungsgang: Sie sind Superhelden in jeder Lebenslage. Ob im Kampf gegen das Böse oder im Kampf mit den Strohballen…

Das ist Janek

Janek hatte vor dem Einzug ins SommerCamp etwas Sorge vor Heimweh. Und vor Süßigkeitsentzug. Ob er wohl durchgehalten hat?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?