SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Raus aus dem engen Bauwagen, rein ins luftige Tipi: Die Mädchen wollen auch mal im "Indianerzelt" schlafen - und werfen die Jungs kurzerhand raus.

"Rebelliert gegen eure Eltern", lautet die Ansage von Ben. Und er macht viele Ansagen, den sein Mund steht fast nie still...

Mit Vanessa sollte man es sich nicht verscherzen: Als trainierte Judoka könnte sie einen aufs Kreuz legen... Wobei sie dafür viel zu nett ist!

Komm mit in die "magische Scheune" und entdecke dort eine umfunktionierte Melkmaschine und noch vieles mehr!

Da es im SommerCamp ja keine Handys gibt, wird nach anderen Kontaktmöglichkeiten mit den Liebsten gesucht. Da kommt die gute alte Postkarte gerade recht.

Aaron ist ein Energiebündel - bestenfalls powert er sich mit Sport aus, andernfalls mit Unsinn. Seine kleine Schwester Alida ist auch im Camp.

Valentin hat eine Großfamilie mit noch fünf Geschwistern - das Gewusel im SommerCamp war für ihn kein Problem.

In unserer Homestory verlassen wir kurz das SommerCamp und schauen bei Carlotta zu Hause vorbei. Komm mit!

Carlotta ist davon überzeugt, dass Kinder die Welt verändern können! Damit passt die etwas chaotische Leseratte bestens ins SommerCamp.

Überall summt und brummt es - die Camp-Kids gehen auf Tuchfühlung mit einem Bienenvolk und finden etwas Leckeres. Die Zirkusgruppe macht sich hübsch!

SommerCamp: Die (schmerzhafte) Strohschlacht

Es gibt da ja einen kleinen Unterschied zwischen Stroh und Heu... Und diesen bekommen die SommerCamp-Kids hier schmerzhaft zu spüren!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?