SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Zak

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 23.04.2019

Seitenüberschrift

Syd soll alte Freunde treffen, die früher immer gemein zu ihm waren. Zak überredet Syd, die Schnecken bionisch ins Staunen zu bringen.

Syd liefert als Postbote versehentlich drei Pakete an falsche Empfängerinnen. Überdies hat er sich mit diesen drei Insektendamen gleichzeitig verabredet.

Lidia findet einen Joystick, mit dem sie Willows bionischen Bohrer steuern kann. Die Insectibles müssen handeln, ehe Adilla die Fernsteuerung entdeckt.

Gramps erweitert Zaks bionischen Arm um einen Hologramm-Projektor. Das ist nicht nur nützlich, damit lassen sich auch witzige Streiche spielen.

Eines Nachts bemerkt Zak, dass Gramps nicht nur schlafwandelt, sondern auch noch "schlafbastelt".

Hye und Lo spielen am Stromkasten herum und der Moskito-Butler Gnat liegt bewusstlos vor dem Haus. Gramps hilft und Gnat entpuppt sich als idealer Zuhörer.

Syd verliebt sich in die Schnecke Norma. Leider ist Normas Gehäuse ein wichtiges Teil des Mikronators, was Syd in heftige Bedrängnis bringt.

Raupe Chowser fächelt Zak Luft und weht ihn dabei in den Ameisenhaufen. Als Chowser und Willow ihn retten wollen, wird der Chowser dort königlich empfangen.

Ein Wettbewerb soll an den Tag bringen, wer die echten Insectibles und wer die Doppelgänger sind. Doch die Doppelgänger spielen ein falsches Spiel.

Adillas fiese Art führt dazu, dass sie es sich mit dem König der Fliegen verscherzt. Lidia weiß Rat: Unterricht beim größten Charmeur des Gartens - Syd.

Zak

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte dir auch gefallen:

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?