SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

24. Willkommen in der Spinner-Höhle

Nächste Folge am 02.02.2020

um 7:15 Uhr

Seitenüberschrift

Syd kriegt Orangensaft ins Getriebe, sein Schneckenhaus droht zu explodieren. Doch Zak kann nicht helfen, weil Baumharz ihn an Lidia klebt.

Die Kakerlaken überwältigen Willow, Chowser und Syd. Zak entkommt und trifft auf den Kung-Fu Meister Mantisaki. Hilft Kung-Fu, die Freunde zu befreien?

Ein Wurm mit Metallgebiss frisst sich zu den Insectibles durch. Kann Gramps Schallzaun das Tier lange aufhalten?

Die Insectibles haben die Nase voll von Zaks gedankenlosen Taten. Auf sich gestellt versucht Zak alleine den Kakerlaken ein Mikronator-Teil abzuluchsen.

Gramps stinkt fürchterlich und muss deshalb im Gartenteich baden. Dort taucht ein Koi-Fisch auf, der vor einiger Zeit ein Mikronatorteil verschluckt hat.

Adilla verfolgt weiterhin ihren Plan, den Mikronator zu aktivieren und auf Menschengröße zu wachsen. Können die Insectibles sie davon abhalten?

Der Raupe Chowser begegnet im düsteren Pilzwald einer kopflosen Kakerlake. Erschrocken erzählt er seinen ungläubigen Freunden von dem "kopflosen Zombie".

Insectibles - 24. Willkommen in der Spinner-Höhle

23.02.2020, 7:15 Uhr Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Zak, Gramps und Willow beobachten, wie eine Ameise in die "Spinner-Höhle" gebracht wird. Zak will ihr helfen, da entdeckt er drinnen ein Teil des Mikronators. Die Insectibles fassen einen Plan, um es ebenfalls in die Höhle zu schaffen. Dort ist es aber nicht gerade angenehm, denn eine Krankenschwester regiert mit eiserner Faust.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen:

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?