SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

47. Evren und ihre große Schwester

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 03.12.2019

Seitenüberschrift

Finn ist sieben Jahre alt und lebt in Irland. Seit einigen Tagen wackelt Finns erster Milchzahn und er kann es kaum erwarten, dass die Zahnfee vorbeikommt.

Pete will später unbedingt Feuerwehrmann werden. Einmal in der Woche geht Pete zur Mini-Feuerwehr. Ob er diesmal auch im großen Feuerwehrauto fahren darf?

Ani hat ein besonderes Hobby: sie geht regelmäßig in den Kinderzirkus. Dort lernt sie zum Beispiel am Trapez zu turnen. Bald hat sie eine Aufführung.

Anoosh lernt Geige zu spielen. Endlich ist es so weit: Er darf im Orchester mitspielen. Anoosh ist sehr aufgeregt!

Lola und Lia gehen mit ihren Vätern zelten. Mit Nachtwanderung! Erstaunlich, was man nachts im Wald entdecken kann!

Madji ist vier Jahre alt und lebt in Schweden. Bald bekommt sie ein Geschwisterchen. Deshalb macht sich Madji Gedanken, wie sie die Welt besser machen kann.

Lieve nimmt an einem Schnitzkurs teil. Sie lernt, Holzmännchen, Mikadostäbe und Spieße zum Stockbrot backen zu schnitzen.

Oskar möchte nicht mehr nur auf dem Laufrad durch die Gegend fahren. Also beschließt er Fahrradfahren zu lernen. Felix mus viel üben!

Oskar kennt viele Pilze und er weiß, welche essbar sind und welche giftig. Deshalb kann er seinen Eltern beim Pilze sammeln helfen.

Es ist ein besonderer Tag für Linya. Sie darf sich ihre erste Brille aussuchen. Der Augenarzt hat bereits geguckt, welche Gläser die Brille braucht.

ICH bin ICH - 47. Evren und ihre große Schwester

Folge vom 04.11.2019

Evren lebt in Schweden und ist sechs Jahre alt. Sie muss zum Schwimmkurs und hat überhaupt keine Lust. Ihre große Schwester darf zu Hause bleiben. Das findet sie unfair. Große Schwestern dürfen sowieso viel mehr und das findet Evren richtig ungerecht. Doch wenn sie genauer darüber nachdenkt, ist es gar nicht so schlecht, die kleine Schwester zu sein.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?