SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Grace ist fünf Jahre alt und lebt in Berlin. Sie möchte zum ersten Mal allein nähen - und zwar eine Hummel. Nur ihre große Freundin Nana wird ihr helfen.

Billie lebt in Berlin. Im Atelier ihres Vaters möchte sie ein riesiges Bild malen - wie eine richtige Künstlerin.

Der fünfjährige Wybe lebt in den Niederlanden. Er segelt mit seinem Opa und seinem Vater auf einem kleinen Segelboot zum Leuchtturm.

Naëmi lebt in Berlin und baut mit ihrem Papa eine Seifenkiste - eine Tonne auf Rädern. Ihre nächste Idee: die Seifenkiste erweitern zu einer Wunschrakete.

Nora ist sechs Jahre alt und verbringt die Wochenenden am liebsten mit ihrer Freundin Lotti und ihrem Bruder Oscar in ihrem Schrebergarten.

Die siebenjährige Sári lebt mit ihren Eltern und ihrem großen Bruder Adi und ganz vielen Kuscheltieren in einem kleinen ungarischen Dorf.

Pelle und Rasmus sind Zwillingsbrüder. Durch den kleinen Ort, in dem Pelle und Rasmus zu Hause sind, schlängelt sich ein Bach. Dort spielen sie am liebsten.

Martin streift gern durch die Stadtparks in Berlin und beobachtet Tiere. Wenn man genau hinschaut, gibt es in so einem Park eine ganze Menge zu entdecken.

Am liebsten ist Aylin auf der Skatebahn. Beim Rolli-Skaten stürzt sie sich mutig die steilen Rampen hinunter und übt ihren neusten Trick. Sie lernt Grinden.

Sarah ist eine echte Wattenmeer-Expertin. Sie ist mit ihrem Vater und ihrem Bruder unterwegs. Auf ihrem Weg entdeckt Sarah spannende Pflanzen und Tiere.

ICH bin ICH - 67. Katarina und Lyra erfinden ein Spiel

Folge vom 27.11.2020

Katarina und Lyra sind Zwillinge und leben in Slowenien. Sie sehen nicht nur gleich aus, sondern denken und fühlen auch das Gleiche und machen am liebsten alles zusammen. Ihre gemeinsame Lieblingsbeschäftigung ist Springen. Ob auf dem Bett, auf dem Boden, drinnen oder draußen, ganz egal wo. Sie wollen zum ersten Mal ein Hüpfspiel ausprobieren, zu dem sie sich etwas ganz Besonderes überlegt haben.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?