SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ogechi wohnt in Berlin. In ihrem Haus ist auch ihre Kita. Dort will sie, gemeinsam mit ihrer Schwester, für ihre Freunde Kartoffelpuffer kochen.

Die sechsjährige Helena lebt in den karstigen Weinbergen Italiens. Während der Erntezeit im Herbst darf sie ihren ersten, eigenen Traubensaft machen.

Billie lebt in Berlin. Im Atelier ihres Vaters möchte sie ein riesiges Bild malen - wie eine richtige Künstlerin.

Beti näht sich mit ihrer Schwester Arsiema zusammen ein Kleid. Dann wollen sie Fotos von sich machen. Beti weiß auch schon, wem sie die Bilder schickt.

Hanni ist sechs Jahre alt und baut sich ein eigenes Schlagzeug - aus Eimern, Dosen, Töpfen und Deckeln. Das sieht toll aus und klingt auch richtig gut.

Pete will später unbedingt Feuerwehrmann werden. Einmal in der Woche geht Pete zur Mini-Feuerwehr. Ob er diesmal auch im großen Feuerwehrauto fahren darf?

Lola ist fünf Jahre alt und liebt Pferde. Deshalb geht sie jede Woche zum Reiten.

Grace ist fünf Jahre alt und lebt in Berlin. Sie möchte zum ersten Mal allein nähen - und zwar eine Hummel. Nur ihre große Freundin Nana wird ihr helfen.

Marta lebt in Berlin. Die Wochenenden verbringt sie auf dem Hausboot ihrer Oma. Ihre Freundin Olga bringt ihr dort Schwimmen und Stand Up Paddling bei.

ICH bin ICH - 67. Katarina und Lyra erfinden ein Spiel

Folge vom 27.11.2020

Katarina und Lyra sind Zwillinge und leben in Slowenien. Sie sehen nicht nur gleich aus, sondern denken und fühlen auch das Gleiche und machen am liebsten alles zusammen. Ihre gemeinsame Lieblingsbeschäftigung ist Springen. Ob auf dem Bett, auf dem Boden, drinnen oder draußen, ganz egal wo. Sie wollen zum ersten Mal ein Hüpfspiel ausprobieren, zu dem sie sich etwas ganz Besonderes überlegt haben.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?