SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

60. Malou versorgt die Tiere

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 03.12.2019

Seitenüberschrift

Sjors ist ein talentierter Turner. In seiner Freizeit übt er am liebsten mit seinem Vater. Im Training versucht er den schwierigen Flickflack.

Jade liebt möchte Ballett lernen. Sie darf mit ihrer Mutter zum ersten Mal in eine Ballettschule. Dort übt sie mit anderen Mädchen zur Klaviermusik.

Käte spielt seit drei Jahren in einer Jungs-Fußballmannschaft. Das Training ist Käte wichtig, denn sie will schließlich Profi-Fußballer werden!

Korbinian fährt am liebsten Skateboard auf dem Skaterplatz. Hier kann Korbinian neue Tricks lernen. Traut er sich auch in die neue Halfpipe?

June ist sechs Jahre alt und backt einen Kuchen als Überraschung für ihren Opa. Den besucht sie oft zusammen mit ihrer Mutter im Altenheim.

Katharina und Luis leben in Köln. Dort gibt es viele Karnevalsvereine. Die beiden sind in der Nippesser Bürgerwehr und treten vor vielen Zuschauern auf.

Myrna bekommt Besuch von ihrem Nachbarshund Bismarck. Sie kennen sich schon lange und Myrna hat ihm schon viele Kunststücke beigebracht.

May-Lin möchte für ihre Oma chinesische Nudeln kochen und sie zum Essen einladen. May-Lin ist sehr gespannt, ob ihrer Oma das Gericht schmecken wird.

Livia verkauft ihre alten Spielsachen beim Flohmarkt. Wenn sie genügend Geld einnimmt, will sie sich ein neues Kuscheltier kaufen.

Paola möchte das Fahren über Hügeln mit dem Mountainbike lernen. Das ist gar nicht so leicht. Der Weg ist schlammig und rutschig.

ICH bin ICH - 60. Malou versorgt die Tiere

Folge vom 25.11.2019

Die sechsjährige Malou lebt auf einem Tierbauernhof. Die meisten Tiere, die bei Malou leben, haben ihr Zuhause verloren und können jetzt bei Malou und ihrer Familie leben. Auf dem Hof leben Lamas, Schweine, Pferde, Gänse, Hunde, Katzen und Ziegen. Malous Mutter hat neue Mitbewohner mitgebracht - kleine Meerschweinchen, die ein neues Zuhause suchen.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?