SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Der sechsjährige Ian lebt in Slowenien. Er liebt das Fliegen und möchte gern Pilot werden. Auf dem Sportflughafen bekommt alles über das Fliegen erklärt.

Käte spielt seit drei Jahren in einer Jungs-Fußballmannschaft. Das Training ist Käte wichtig, denn sie will schließlich Profi-Fußballer werden!

Am liebsten ist Aylin auf der Skatebahn. Beim Rolli-Skaten stürzt sie sich mutig die steilen Rampen hinunter und übt ihren neusten Trick. Sie lernt Grinden.

Kaspar ist sechs Jahre alt und fast taub. Doch dank seiner Hörgeräte kann er seinen Freund Hugo auf einer Bike-Tour sogar aus der aus der Ferne hören.

Ani hat ein besonderes Hobby: sie geht regelmäßig in den Kinderzirkus. Dort lernt sie zum Beispiel am Trapez zu turnen. Bald hat sie eine Aufführung.

Sjors ist ein talentierter Turner. In seiner Freizeit übt er am liebsten mit seinem Vater. Im Training versucht er den schwierigen Flickflack.

Senri ist sechs Jahre alt und lebt in Slowenien. Er möchte ein Holzboot bauen, das anschließend auf dem Teich schwimmt.

Luis lebt auf dem Bauernhof und mag es, die Tiere zu füttern. Das Kälbchen Rinus füttert er zum ersten Mal alleine. Und Rinus ist ganz schön wild!

Der fünfjährige Wybe lebt in den Niederlanden. Er segelt mit seinem Opa und seinem Vater auf einem kleinen Segelboot zum Leuchtturm.

ICH bin ICH - 55. Mila rettet Eichhörnchen

Folge vom 18.11.2019

Mila ist sechs Jahre alt und hilft am liebsten ihrer Mama beim Aufpäppeln von kleinen Babyeichhörnchen. Das ist gar nicht so leicht, denn die flinken Kletterkünstler brauchen viel Zuwendung. An manchen Tagen landen bis zu 15 Nachrichten auf dem Eichhörnchen-Nottelefon. Mila und ihre Mutter machen sich dann auf den Weg, um die Eichhörnchen zu retten.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?