SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

43. Sjors und der Flickflack

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 03.12.2019

Seitenüberschrift

Ogechi wohnt in Berlin. In ihrem Haus ist auch ihre Kita. Dort will sie, gemeinsam mit ihrer Schwester, für ihre Freunde Kartoffelpuffer kochen.

Jade liebt möchte Ballett lernen. Sie darf mit ihrer Mutter zum ersten Mal in eine Ballettschule. Dort übt sie mit anderen Mädchen zur Klaviermusik.

Jona verträgt normales Brot nicht. Deswegen wird zuhause oft selbst gebacken. Und Jona liebt es, Brot zu backen!

Leo möchte einen Drachen bauen. Seine Freundin Alysa und sein Bruder Jakob helfen ihm dabei. Gemeinsam sind sie ein tolles Team und haben viele Ideen.

Franz ist fünf Jahre alt und möchte zum ersten Mal auf einem Esel reiten. Franz ist richtig aufgeregt und freut sich riesig auf den Esel-Ausritt.

Mina ist eigentlich nie müde: "Ich muss mich immer bewegen, deshalb ist mein Hobby auch Turnen".

Livia verkauft ihre alten Spielsachen beim Flohmarkt. Wenn sie genügend Geld einnimmt, will sie sich ein neues Kuscheltier kaufen.

Malou lebt auf einem Tierbauernhof. Die meisten Tiere, die bei ihr leben, haben ihr Zuhause verloren und können jetzt bei Malou und ihrer Familie leben.

Amata ist sieben Jahre alt und geht sehr gerne in die Kirche. Ihr Vater ist evangelischer Pfarrer und sie begleitet ihn oft.

Max ist sechs Jahre alt und liebt Hip-Hop. Gemeinsam mit seinem etwas älteren Freund Benicio tanzt er Breakdance.

ICH bin ICH - 43. Sjors und der Flickflack

Folge vom 29.10.2019

Sjors lebt in den Niederladen, ist sieben Jahre und ein talentierter Turner. In seiner Freizeit übt er am liebsten mit seinem Vater. Im Training versucht er den schwierigen Flickflack. Seine Teamkollegen unterstützen ihn dabei und sein Trainer gibt ihm die richtigen Tipps. Wird es ihm gelingen, die schwierige Übung zu schaffen?

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?