SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE
Video noch 4 Wochen online

Finn ist sieben Jahre alt und lebt in Irland. Seit einigen Tagen wackelt Finns erster Milchzahn und er kann es kaum erwarten, dass die Zahnfee vorbeikommt.

Nima hat ein eigenes Haustier: Einen Zwerghamster. Er geht in die Zoohandlung und kauft Streu - denn er möchte den Käfig allein sauber machen.

Der sechsjährige Ian lebt in Slowenien. Er liebt das Fliegen und möchte gern Pilot werden. Auf dem Sportflughafen bekommt alles über das Fliegen erklärt.

Myrna bekommt Besuch von ihrem Nachbarshund Bismarck. Sie kennen sich schon lange und Myrna hat ihm schon viele Kunststücke beigebracht.

Lola und Flint gehen mit ihrem Vater zum Bowling. Doch die Bällte sind schwer und es ist nicht einfach zu treffen…

Jade liebt möchte Ballett lernen. Sie darf mit ihrer Mutter zum ersten Mal in eine Ballettschule. Dort übt sie mit anderen Mädchen zur Klaviermusik.

Clara und Ella machen einen Trickfilm. Sie basteln Figuren und bewegen diese langsam über einen Hintergrund. Von jeder Bewegung knipsen sie ein Foto.

Katharina und Luis leben in Köln. Dort gibt es viele Karnevalsvereine. Die beiden sind in der Nippesser Bürgerwehr und treten vor vielen Zuschauern auf.

Max ist sechs Jahre alt und liebt Hip-Hop. Gemeinsam mit seinem etwas älteren Freund Benicio tanzt er Breakdance.

Der sechsjährige Sid will mit seinen Schlittenhunden Bacon und Barry in den Wald. Es liegt zwar kein Schnee, aber Sid nimmt einen besonderen Roller.

ICH bin ICH - 22. Lia und Lola gehen zelten

Folge vom 15.05.2019

Zum ersten Mal gehen Lia und Lola mit ihren Papas zelten und das finden sie sehr aufregend. Erstaunlich, was man für eine Nacht im Zelt alles braucht und bis das Zelt aufgebaut ist, vergeht auch nochmal ganz schön Zeit. Doch dann kann das Abenteuer losgehen! Lola und Lia gehen mit ihren Vätern auf den Jägerstand, machen ein Lagerfeuer, braten Würstchen über dem Feuer, lassen sich Gruselgeschichten vorlesen.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?