SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

17. Cédhla spielt Trommel

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 03.12.2019

Seitenüberschrift

Nela ist sechs Jahre alt und eine große Schwester. Ihr kleiner Bruder Lias ist ein Jahr alt. Nela spielt gern mit Lias. Aber manchmal nervt er sie auch.

Es ist ein besonderer Tag für Linya. Sie darf sich ihre erste Brille aussuchen. Der Augenarzt hat bereits geguckt, welche Gläser die Brille braucht.

Lieve nimmt an einem Schnitzkurs teil. Sie lernt, Holzmännchen, Mikadostäbe und Spieße zum Stockbrot backen zu schnitzen.

Ogechi wohnt in Berlin. In ihrem Haus ist auch ihre Kita. Dort will sie, gemeinsam mit ihrer Schwester, für ihre Freunde Kartoffelpuffer kochen.

Sjors ist ein talentierter Turner. In seiner Freizeit übt er am liebsten mit seinem Vater. Im Training versucht er den schwierigen Flickflack.

Katharina und Luis leben in Köln. Dort gibt es viele Karnevalsvereine. Die beiden sind in der Nippesser Bürgerwehr und treten vor vielen Zuschauern auf.

Margarete besucht in ihrer Schule die Bienen-AG. Hier lernt sie, wie Honig entsteht und warum Bienen so wichtig für die Natur sind.

Amata ist sieben Jahre alt und geht sehr gerne in die Kirche. Ihr Vater ist evangelischer Pfarrer und sie begleitet ihn oft.

Sofia ist in einem Rollkunstlauf-Verein und liebt es durch die Halle zu flitzen. Bald steht ihr erster Wettkampf an, für den sie mit ihrer Freundin übt.

ICH bin ICH - 17. Cédhla spielt Trommel

Folge vom 06.06.2019

Cédhla liebt irische Tänze und irische Musik. Sie mag es auch, neue Dinge auszuprobieren und lernt erst seit kurzem auf einer traditionellen irischen Trommel zu spielen, diese nennt man Bodhrán.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?