SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Livia verkauft ihre alten Spielsachen beim Flohmarkt. Wenn sie genügend Geld einnimmt, will sie sich ein neues Kuscheltier kaufen.

Elisabeth und ihre Freundin Maria wollen für ihre Mütter schöne Geschenke töpfern. Sie haben schon einige Ideen und gehen in ein Töpferatelier.

Cédhla lernt erst seit kurzem auf einer traditionellen irischen Trommel zu spielen - die Bodhrán. Bald hat Cédhla eine Trommel-Aufführung.

June ist sechs Jahre alt und backt einen Kuchen als Überraschung für ihren Opa. Er lebt im Altenheim und dort ist alles ganz anders.

Leo möchte einen Drachen bauen. Seine Freundin Alysa und sein Bruder Jakob helfen ihm dabei. Gemeinsam sind sie ein tolles Team und haben viele Ideen.

Freya ist sechs Jahre alt und lebt gemeinsam mit ihrer Familie in Irland. Freyas Mutter Laura ist, kurz nachdem Freya geboren wurde, an Krebs erkrankt.

Noor ist ein siebenjähriges Mädchen, das in den Niederlanden lebt. Sie fährt gerne Skateboard und liebt die Geschwindigkeit und die Bewegung.

Evren lebt in Schweden und ist sechs Jahre alt. Sie muss zum Schwimmkurs und hat keine Lust. Ihre große Schwester darf zu Hause bleiben. Wie unfair!

Myrna bekommt Besuch von ihrem Nachbarshund Bismarck. Sie kennen sich schon lange und Myrna hat ihm schon viele Kunststücke beigebracht.

ICH bin ICH - 12. Mia macht Karate

Folge vom 29.11.2018

Mia hat ein ganz besonderes Hobby: Sie macht Karate. Seit einem Jahr geht sie regelmäßig ein- bis zweimal in der Woche ins Training ins Karatecenter. Als sie anfing, war sie eine der Jüngsten dort, jetzt kann sie schon ganz schön viel. Angefangen hat sie, weil sie stark und mutig werden wollte. Sie wollte sich wehren können und morgens ohne Angst zum Unterricht gehen. Das hat sie mittlerweile geschafft.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?