SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

11. Pete und die Feuerwehr

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 03.12.2019

Seitenüberschrift

Senri ist sechs Jahre alt und lebt in Slowenien. Er möchte ein Holzboot bauen, das anschließend auf dem Teich schwimmt.

Myrna bekommt Besuch von ihrem Nachbarshund Bismarck. Sie kennen sich schon lange und Myrna hat ihm schon viele Kunststücke beigebracht.

Käte spielt seit drei Jahren in einer Jungs-Fußballmannschaft. Das Training ist Käte wichtig, denn sie will schließlich Profi-Fußballer werden!

Ani hat ein besonderes Hobby: sie geht regelmäßig in den Kinderzirkus. Dort lernt sie zum Beispiel am Trapez zu turnen. Bald hat sie eine Aufführung.

Mia hat ein besonderes Hobby: Karate. Heute steht eine Prüfung an. Wird Mia sie bestehen?

Max ist sechs Jahre alt und liebt Hip-Hop. Gemeinsam mit seinem etwas älteren Freund Benicio tanzt er Breakdance.

Amelie kümmert sie sich um Fledermäuse, die Hilfe brauchen. Sie füttert und pflegt sie, bis sie wieder in die Natur entlassen werden können.

Oskar kennt viele Pilze und er weiß, welche essbar sind und welche giftig. Deshalb kann er seinen Eltern beim Pilze sammeln helfen.

Margarete besucht in ihrer Schule die Bienen-AG. Hier lernt sie, wie Honig entsteht und warum Bienen so wichtig für die Natur sind.

ICH bin ICH - 11. Pete und die Feuerwehr

Folge vom 11.06.2019

Pete ist fünf Jahre alt und großer Feuerwehr-Fan. Einmal in der Woche besucht er die Minifeuerwehr im Ort. Dann wird geübt, wie man einen Brand erkennt, oder was man tun kann, wenn es einem Menschen schlecht geht. In der nächsten Gruppenstunde findet eine große und ganz besondere Übung der Minifeuerwehr statt. Wenn alles klappt, dürfen die kleinen Feuerwehrmänner am echten Feuerwehrauto üben.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?