SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1. Luis füttert die Tiere

Nächste Folge am 18.11.2019

um 9:25 Uhr

Seitenüberschrift

Freya ist sechs Jahre alt und lebt gemeinsam mit ihrer Familie in Irland. Freyas Mutter Laura ist, kurz nachdem Freya geboren wurde, an Krebs erkrankt.

Lola und Lia gehen mit ihren Vätern zelten. Mit Nachtwanderung! Erstaunlich, was man nachts im Wald entdecken kann!

Cédhla lernt erst seit kurzem auf einer traditionellen irischen Trommel zu spielen - die Bodhrán. Bald hat Cédhla eine Trommel-Aufführung.

Elisabeth und ihre Freundin Maria wollen für ihre Mütter schöne Geschenke töpfern. Sie haben schon einige Ideen und gehen in ein Töpferatelier.

Lieve nimmt an einem Schnitzkurs teil. Sie lernt, Holzmännchen, Mikadostäbe und Spieße zum Stockbrot backen zu schnitzen.

Oskar möchte nicht mehr nur auf dem Laufrad durch die Gegend fahren. Also beschließt er Fahrradfahren zu lernen. Felix mus viel üben!

Korbinian fährt am liebsten Skateboard auf dem Skaterplatz. Hier kann Korbinian neue Tricks lernen. Traut er sich auch in die neue Halfpipe?

Alice möchte das Gartenhäuschen zum Spielen schön machen. Aber der alte Garten ist ganz schön verwildert. Alice braucht Hilfe!

Liel und Amanda sind Cousinen und beste Freundinnen. Gemeinsam bauen sie eine tolle Bude aus einer großen Papp.

Marias Eltern besitzen ein Gasthaus und manchmal hilft Maria. Heute bedient Maria die Gäste an einem Tisch ganz alleine.

ICH bin ICH - 1. Luis füttert die Tiere

02.12.2019, 9:25 Uhr

Luis ist fünf Jahre alt und lebt mit seiner Familie auf einem Bauernhof. Heute möchte Luis die Tiere füttern. Bei den Hühnern und den Pferden weiß Luis schon wie das geht. Aber dem Kälbchen Rinus gibt Luis heute zum ersten Mal Milch. Erst muss Luis die Milch wärmen und in einen Eimer schütten. Aber dann wird es schwierig! Luis kann den Eimer kaum halten. Rinus ist so wild!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?