SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Luis lebt auf dem Bauernhof und mag es, die Tiere zu füttern. Das Kälbchen Rinus füttert er zum ersten Mal alleine. Und Rinus ist ganz schön wild!

Die siebenjährige Sári lebt mit ihren Eltern und ihrem großen Bruder Adi und ganz vielen Kuscheltieren in einem kleinen ungarischen Dorf.

Beti näht sich mit ihrer Schwester Arsiema zusammen ein Kleid. Dann wollen sie Fotos von sich machen. Beti weiß auch schon, wem sie die Bilder schickt.

Marta lebt in Berlin. Die Wochenenden verbringt sie auf dem Hausboot ihrer Oma. Ihre Freundin Olga bringt ihr dort Schwimmen und Stand Up Paddling bei.

Grace ist fünf Jahre alt und lebt in Berlin. Sie möchte zum ersten Mal allein nähen - und zwar eine Hummel. Nur ihre große Freundin Nana wird ihr helfen.

Luis geht seit zwei Jahren zum Capoeira. Er hat gerade in die Gruppe der "Großen" gewechselt und darf dort jetzt seine neu gelernten Bewegungen vorführen.

Clara und Ella machen einen Trickfilm. Sie basteln Figuren und bewegen diese langsam über einen Hintergrund. Von jeder Bewegung knipsen sie ein Foto.

Nora ist sechs Jahre alt und verbringt die Wochenenden am liebsten mit ihrer Freundin Lotti und ihrem Bruder Oscar in ihrem Schrebergarten.

Hanni ist sechs Jahre alt und baut sich ein eigenes Schlagzeug - aus Eimern, Dosen, Töpfen und Deckeln. Das sieht toll aus und klingt auch richtig gut.

Für Bonca ist ein besonderer Tag. Er darf gemeinsam mit seiner Familie auf einer großen Bühne auftreten.

ICH bin ICH - 71. Noam backt Challa

Folge vom 03.12.2020

Noam ist fast sechs Jahre alt und wohnt mit seiner Familie in Berlin. Mit seinem Bruder Oriel möchte er zum ersten Mal allein Challa backen. Das ist ein Hefezopf, der in seiner jüdischen Familie traditionell am Freitagabend zum Beginn des Schabbat gegessen wird.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?