SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Clara und Ella machen einen Trickfilm. Sie basteln Figuren und bewegen diese langsam über einen Hintergrund. Von jeder Bewegung knipsen sie ein Foto.

Luis geht seit zwei Jahren zum Capoeira. Er hat gerade in die Gruppe der "Großen" gewechselt und darf dort jetzt seine neu gelernten Bewegungen vorführen.

Marta lebt in Berlin. Die Wochenenden verbringt sie auf dem Hausboot ihrer Oma. Ihre Freundin Olga bringt ihr dort Schwimmen und Stand Up Paddling bei.

Für Bonca ist ein besonderer Tag. Er darf gemeinsam mit seiner Familie auf einer großen Bühne auftreten.

Hanni ist sechs Jahre alt und baut sich ein eigenes Schlagzeug - aus Eimern, Dosen, Töpfen und Deckeln. Das sieht toll aus und klingt auch richtig gut.

Lola ist fünf Jahre alt und liebt Pferde. Deshalb geht sie jede Woche zum Reiten.

Lina ist fünf Jahre alt und lebt mit ihrer Schwester Lea im Spreewald. Dort haben sie einen großen Gemüsegarten, in dem es einiges zu ernten gibt.

Bastle bunte Bilderrahmen ganz einfach selber! Dafür brauchst du Eisstäbchen, Wasserfarben, eine Schere, Kleber, einen Faden und Fotos deiner Wahl. Schmücke dein Kinderzimmer oder verschenke sie!

Beti näht sich mit ihrer Schwester Arsiema zusammen ein Kleid. Dann wollen sie Fotos von sich machen. Beti weiß auch schon, wem sie die Bilder schickt.

ICH bin ICH - 78. Gui und sein Wellenspielplatz

Folge vom 08.12.2020

Gui ist sechs Jahre alt und lebt an der Algarve in Portugal. Das Meer, die Wellen und der Sandstrand sind Guis schönster Spielplatz. Gui liebt Fußball, Capoeira und vor allem Surfen. Er und sein Bruder sind mit dem Wassersport aufgewachsen, denn ihre Mutter ist ehemalige Weltmeisterin im Bodysurfen. Aber Gui macht keinen Leistungssport, er lernt Wellenreiten zum Spaß. Von Gui erfahren wir, wie Surfen funktioniert.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?