SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ogechi wohnt in Berlin. In ihrem Haus ist auch ihre Kita. Dort will sie, gemeinsam mit ihrer Schwester, für ihre Freunde Kartoffelpuffer kochen.

Der sechsjährige Ian lebt in Slowenien. Er liebt das Fliegen und möchte gern Pilot werden. Auf dem Sportflughafen bekommt alles über das Fliegen erklärt.

Noor ist ein siebenjähriges Mädchen, das in den Niederlanden lebt. Sie fährt gerne Skateboard und liebt die Geschwindigkeit und die Bewegung.

Sofia ist in einem Rollkunstlauf-Verein und liebt es durch die Halle zu flitzen. Bald steht ihr erster Wettkampf an, für den sie mit ihrer Freundin übt.

Der sechsjährige Sid will mit seinen Schlittenhunden Bacon und Barry in den Wald. Es liegt zwar kein Schnee, aber Sid nimmt einen besonderen Roller.

Sjors ist ein talentierter Turner. In seiner Freizeit übt er am liebsten mit seinem Vater. Im Training versucht er den schwierigen Flickflack.

Käte spielt seit drei Jahren in einer Jungs-Fußballmannschaft. Das Training ist Käte wichtig, denn sie will schließlich Profi-Fußballer werden!

Am liebsten ist Aylin auf der Skatebahn. Beim Rolli-Skaten stürzt sie sich mutig die steilen Rampen hinunter und übt ihren neusten Trick. Sie lernt Grinden.

Lola und Lia gehen mit ihren Vätern zelten. Mit Nachtwanderung! Erstaunlich, was man nachts im Wald entdecken kann!

Katharina und Luis leben in Köln. Dort gibt es viele Karnevalsvereine. Die beiden sind in der Nippesser Bürgerwehr und treten vor vielen Zuschauern auf.

ICH bin ICH - 78. Gui und sein Wellenspielplatz

Folge vom 08.12.2020

Gui ist sechs Jahre alt und lebt an der Algarve in Portugal. Das Meer, die Wellen und der Sandstrand sind Guis schönster Spielplatz. Gui liebt Fußball, Capoeira und vor allem Surfen. Er und sein Bruder sind mit dem Wassersport aufgewachsen, denn ihre Mutter ist ehemalige Weltmeisterin im Bodysurfen. Aber Gui macht keinen Leistungssport, er lernt Wellenreiten zum Spaß. Von Gui erfahren wir, wie Surfen funktioniert.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?