SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Gesund leben!

Ernähre dich ausgewogen, bleib gesund!

Um gesund und fit zu bleiben ist eine ausgewogene Ernährung wichtig. Was bedeutet das? Hier erfährst du es und bekommst noch einige leckere und gesunde Rezepte dazu. Lass es dir schmecken!

Wenn du noch nicht Erwachsen bist, benötigt dein Körper besonders viel Energie. Dein Körper ist nämlich damit beschäftigt, sich ständig zu verändern und zu wachsen. Wenn du außerdem Sport treibst, dich viel bewegst oder auch für die Schule lernst, benötigt dein Körper noch mehr Energie. Die Energie bekommt dein Körper vor allem über die Nahrung. Es ist wichtig, dass du deinen Energieverbrauch über das Essen deckst und dich ausgewogen ernährst. Aber was ist eigentlich ausgewogene Ernährung?

Was bedeutet ausgewogene Ernährung? nach oben

Sich ausgewogen zu ernähren bedeutet, dass deine täglichen Mahlzeiten aus unterschiedlichen Bestandteilen bestehen sollten. Achte darauf, welche Lebensmittel besonders viel Energie bereithalten und gesund sind. Dementsprechend kannst du von einigen Lebensmitteln mehr als von anderen essen. Hier kann dir die so genannte Ernährungspyramide weiterhelfen.

Grundlagen einer ausgewogenen Ernährung nach oben

Die Ernährungspyramide zeigt dir, was die Grundlage deiner Ernährung sein sollte. Die gesunden Lebensmittel findest du ganz unten. Davon solltest du viel essen. Dazu gehören zum Beispiel Obst und Gemüse. Aber auch Getränke wie Wasser und Tee. Ganz oben siehst du die Lebensmittel, die dein Körper in viel geringeren Mengen braucht. Leider gehören vor allem Süßigkeiten, wie Eis und Kekse, dazu. Sie enthalten oft viel Zucker. Ab und zu etwas Süßes zu essen, ist aber kein Problem, wenn du dich insgesamt ausgewogen ernährst und ausreichend bewegst.

Tipps für eine ausgewogene Ernährung nach oben

Iss jeden Tag möglichst drei unterschiedliche Gemüsesorten und zwei verschiedene Obstsorten!

  • Wähle bei Brot, Nudeln, Reis und Mehl öfter mal die Vollkorn-Variante. Diese liefert besonders viele Nährstoffe und macht lange satt.
  • Milch, Joghurt und Käse kannst du täglich essen, wenn du magst.
  • Fisch und Fleisch benötigt dein Körper nicht so häufig. Ein bis zwei Mal pro Woche reichen aus.
  • Trinke ausreichend Wasser! Nimm eher weniger Säfte oder zuckerhaltige Getränke zu dir!
  • Lass es dir schmecken!

Gesunde und leckere Rezepte zum Ausprobieren nach oben

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?