SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Gleich am ersten Tag in der neuen Schule führt ein blödes Missverständnis dazu, dass alle Jirka für einen Dieb halten.

Tina geht es nicht gut - sie ist allein und wünscht sich eine Freundin. Ihr Traum wird scheinbar Wirklichkeit, als eine Doppelgängerin erscheint.

Sakuko hat genug von ihrem kleinen Bruder. Doch dann ist er verschwunden. Wo steckt der kleine Bruder?

Noriko schämt sich sehr für ihr Muttermal. In der Schule wird sie ständig aufgezogen. Also versteckt sie es am liebsten unter einem Pflaster.

Taeyi hat Bauchweh - immer dann, wenn er in die Schule soll. Schuld daran hat sein Lehrer Herr Kang.

Keng hat das Videospiel seines besten Freundes zerstört - natürlich nicht absichtlich, aber er will es trotzdem nicht zugeben.

Geschichten von überall - Alles zu seiner Zeit

Folge vom 03.11.2019

Malachy lebt in Irland. Es ist das Jahr 1918, da findet er am Strand eine Flaschenpost - von Sam, der einen Brieffreund sucht. Malachy schreibt zurück und wirft die Flasche ins Meer. Natürlich glaubt er nicht, dass Sam den Brief erhält. Doch die Flasche scheint etwas Besonderes zu sein. Was für eine Riesenüberraschung, als er herausfindet, dass Sam kein Junge, sondern ein Mädchen ist und auch noch im Jahr 2018 lebt!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?