SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Bernd ist ein Freund der gepflegten Langeweile

Seitenüberschrift

Video noch 3 Wochen online

Bernd erlebt einen Tag, mit der aufgeregten Nachbarin, einem zeitgereisten Winkinger im Küchenschrank und dem täglichen Streit mit seinen Freunden.

Bernd befürchtet Schlimmes, denn sein Freund Briegel hat seine Mitstreiter aus einem Online-Spiel zu sich nach Hause eingeladen.

Mühevoll hat Chili ihr Motorrad in Schuss gebracht und präsentiert es voller Stolz den Nachbarskindern Biggi und Basti.

Chili will unbedingt den "Ums-Haus-laufen"-Rekord brechen! Briegel stoppt die Zeit. Bernd versucht, die Nachbarschaft vor größeren Schäden zu bewahren.

Ein Einbrecher treibt sein Unwesen in der Schlossallee. Bernd das Brot verbarrikadiert sich sofort, Chili und Briegel hingegen gehen auf Ganovenjagd.

„Antipatzi 3030 XXL“ – allein der Name der heutigen „Tollen Sache“ jagt Testkandidat Bernd einen Schauer über den Rücken. Chili und Briegel dagegen sind von den Vorzügen ihres sensationellen Fleckensprays mehr als überzeugt. Dummerweise zeigen sich die zu bekämpfenden Flecken hartnäckiger als erwartet.

Das schlechtgelaunte Kastenbrot hat neue Tipps für dich. Was für ein Spaß!

Kann es etwas Harmloseres geben als eine Salatschleuder? Wer jetzt laut „nein“ ruft, der wird von Chili, Bernd und Briegel eines besseren belehrt: Sie machen unheilvolle Bekanntschaft mit der Salatschleuder „Warp Turbo Rotator Pro“, die für wahren Riesenwirbel im „Tolle Sachen“-Studio sorgt.

Der erfinderische Briegel und Schaf Chili probieren Knalleffekte aus, während Bernd die Ruhe in seinem Zimmer genießt. Doch der Frieden hält nicht lange.

Eine Knödelmaschine dreht durch und befeuert alles und jeden in Bernds Haus wahllos mit Kartoffelklößchen. Für Bernd ist einmal mehr das Maß voll.

Bernd ist ein Freund der gepflegten Langeweile

Bernd ist ein Freund der gepflegten Langeweile. Raufasertapeten beobachten ist ganz nach seinem Geschmack. Aber gar nichts tun zu müssen ist auch Mist!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?