SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Lerne Mandy Flood und ihre Eltern kennen.

In der Nähe von Bügeleisen musst du besonders vorsichtig sein. Feuerwehrmann Sam zeigt dir warum.

Egal ob am Meer oder an einem See, am Badestrand gibt es viele Gefahren. Moose, Tom und Sam sagen dir, worauf du besonders aufpassen musst.

Rauchmelder müssen regelmäßig getestet werden. Sie sind kein Spielzeug.

Feuerwehrmann Sam kann bei seinen Einsätzen ab sofort neben der Unterstützung von weiteren Feuerwehrleuten auch auf die Hilfe von Polizeimeister Malcolm Williams zählen. Mit dem Polizisten und der neuen Polizeiwache tauchen in Pontypandy auch viele neue Fahrzeuge auf. Mit seinem Polizei-Motorrad kann Malcolm super schnell zum Einsatzort fahren, mit seinem Quad ist er auch im Gelände schnell unterwegs und natürlich gibt es auch ein Polizeiauto. Übrigens Malcolm ist der jüngere Bruder von Helen Flood - also Mandys Onkel. Seinen ersten Auftritt hat Polizist Malcolm am 20.06.2021 bei KiKA in der Folge „Ein wirklich scharfer Snack“.

Mehr Videos und Spiele aus der Welt von "Feuerwehrmann Sam":

Immer vorsichtig sein in der Küche und Finger weg von heißen Töpfen.

Töpfe und Pfannen sollten auf dem Herd immer beaufsichtigt werden. Hannah und Joe zeigen dir die Gefahren.

Lass Kerzen nicht unbeaufsichtigt brennen und spiele nicht in der Nähe von offenem Feuer. Halte stets Abstand dazu.

Trag immer einen Helm im Straßenverkehr: Beim GoKart-Fahren, Fahrradfahren und Skaten.

Norman will Derek mit scheinbar echten Dinosauriern einen Schreck einjagen. Das gelingt ihm so gut, dass Derek hilflos auf einem Felsvorsprung landet.

Polizist Malcolm kommt nach Pontypandy!

Feuerwehrmann Sam kann ab sofort auch auf die Hilfe von Polizeimeister Malcolm Williams zählen. Schau dir das Video an, um mehr über den Polizisten und die Fahrzeuge der Polizei in Pontypandy zu erfahren. Seinen ersten Auftritt hat Polizist Malcolm am 20.06.2021 bei KiKA in der Folge „Ein wirklich scharfer Snack“.

Video Link kopieren

Schau dir die Folgen an!

Mehr Videos

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?