Bert sucht im Internet Informationen über Tauben, als Ernie Trompete spielend vorbei kommt. Bert versucht Ernie vergeblich für den Computer zu begeistern.

Bert muss noch seine Kronkorken sortieren und bittet Ernie um Hilfe. Der macht allerdings nur dann mit, wenn Bert ihn in Entensprache fragt.

Elmo versucht es, Grobi ist es und Sibel erklärt es - mutig sein. Bert möchte in Ruhe Tauben beobachten - aber da hat er die Rechnung ohne Ernie gemacht.

Elmo hört laut Musik. Bert liest ein spannendes Buch und Grobi empfiehlt einen Gruselfilm. Nur Axel Prahl hat es gerne gemütlich.

Lautes Hundegebell weckt Ernie in der Nacht aus dem Schlaf. Das erinnert Ernie an ein Lied, das er dann beginnt zu singen.

Elmo erzählt Bert seine Version von "Schneewittchen" und Grobi erklärt, was ein Schriftsteller macht.

Elmo, Ernie und Krümel: Alle sollen warten. Puh - das ist gar nicht so einfach. Ein Hund, der gerne Golf spielt?

Folge 2832

Folge vom 18.09.2020

Bert lernt zu bitten, Krümel lernt was "zuerst" und "zuletzt" heißt und Elmo lernt etwas Neues über "ja" und "nein". Außerdem besingt der Wolf seine Liebe zu Nudeln. Johanna (8) erzählt davon, wie es ist, eine Krötenwander-Helferin zu sein. Zeichentrick-Krokodilkinder erzählen, was ihnen zum Thema "Stolz" einfällt.

Video Link kopieren