Jess und Ben wollen bei einer Eislaufshow antreten, haben aber keine Ahnung von dem Sport. Wie es an Tag 4 lief, fasst Jess nochmal zusammen.

Der Sommer kommt. Es wird Zeit den Kleiderschrank aus zu sortieren. Aber wohin mit den alten Klamotten? Jess hat Tipps. Auch fürs Upcycling.

Jess besucht die Leichtathletik-Abteilung vom HSV. Was ist angesagt bei den Hamburger Sportlerinnen und Sportlern?

Zwölf Teams aus ganz Deutschland stellen sich einem Action-Parcours, bei dem es auf Kraft, Schnelligkeit und Geschick ankommt. Nur ein Team kann gewinnen!

Josefine kann ihr Stärken und Schwächen gut einschätzen. Und meistens geht sogar mehr als sie selbst gedacht hätte.

Ben und Jess geben Tipps, wie ein Picknick an der frischen Luft noch besser wird. Mehr Endlich-Freitag-Videos auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Ben bekommt von Lukas Knopf ein paar Tipps um sein Fahrrad fit zu machen, nach der langen Winterpause.

Suzanna Randall und Insa Thiele-Eich trainieren für einen Besuch im All. Jess ist im Nachbau des europäischen Columbus-Moduls der ISS in Bremen dabei.

Jess und Ben besuchen eine Alpaka-Farm, gehen mit den Tieren spazieren, machen Fotos mit Alpakafohlen und lernen Wissenswertes über die Trendtiere.

In der Adventszeit auf dem Wintermarkt! Jess und Ben futtern sich an leuchtenden Ständen entlang, einmal über den Weihnachtsmarkt.

Jess und Ben im Praktikum: Miniaturwunderland vs. Klosterstadt, Tag 2

Folge vom 08.09.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jess und Ben haben sich sehr gegensätzliche Praktikumsstellen ausgesucht: klein gegen groß! Während Jess im Miniaturwunderland Ben in eine kleine Figur verwandelt, muss der sein handwerkliches Geschick auf einer Großbaustelle beweisen und arbeiten bis sich die Balken biegen. Denn in Meßkirch entsteht eine mittelalterliche Klosterstadt und alle warten auf Bens Mithilfe.

Video Link kopieren