Jess arbeitet als "Shaperin" in den Dolomiten und bereitet Snowparks für die Wintersportler vor, während Ben beim Bau der U-Bahn in Berlin hilft.

Marlen hatte viel Spaß in der Gruppe im Camp. Kraft tankt sie am liebsten bei ihrer Familie.

Beim Speedway besteht das Motorrad nur aus Motor und Rädern. Bremse - Fehlanzeige. Dieses abgefahrene Hobby hat Heidi und sie zeigt es Ben.

Beim "Feuerwerk der Turnkunst" zeigen Weltklasse-Akrobaten und -Turner ihr außergewöhnliches Können. Ben ist beim Training und der Show dabei.

Jess und Ben möchten eine kleine Filmszene mit den Minipferden von Trainerin Julia Steinbrecher umsetzen. Wem gelingt die Filmszene mit den Pferden besser?

Johanna Klum moderiert für dich Dein Song. Wie ihr Tag aussieht, wenn sie zu Hause ist und wie sie sich die Zeit vertreibt, zeigt sie in ihrer Homestory.

Danials Hobby: Parkour. Darin ist er ein echter Meister. Ben besucht ihn in
Konstanz. Mehr Jess und Ben gibt’s auf: https://www.kika.de/kika-live/index.html

Schloss Einstein backstage: Lasse

Folge vom 30.03.2020

Jess ist am Set von "Schloss Einstein" und beobachtet die Drehvorbereitungen im Tanzsaal. Dort versucht sie, etwas über den neuen Darsteller Lasse zu erfahren, der "Anton" spielt. Zeitgleich sind andere Darsteller noch in Maske und Kostüm und schicken Clips an Jess, bis sich am Ende alle am Set treffen. Auf dem Drehplan der Einsteiner stehen diesmal ein romantischer Moment, das Ende einer Party und ein Dinosaurierkostüm.

Video Link kopieren