Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte vom Drachen, der nur ein bisschen gefährlich ist aber ein toller Koch.

Kikaninchen verrät, was es im Frühling, Sommer, Herbst und Winter am liebsten macht!

Kikaninchen und Christian sind im Reich der verlorenen Sachen. Auch die Gießkannen-Trompete ist dort. Dann ist sie aber wieder weg. Wer hat sie versteckt?

Auf die Frage "Bin ich groß oder klein?" gibt es nur eine Antwort: Winziggroß und riesenklein! Dibedibedab!

Winterzeit heißt Schneemann bauen. Kikaninchen und Christian bauen einen wunderschönen Schneemann.

Kikaninchen, Anni und Christian erfinden die Geschichte von einer Hexenparty. Plötzlich hat ein Gast Schluckauf. Doch der Frosch hat eine Idee. Dibedibedab!

Kikaninchen dichtet ein Lied über ein Frisbee, ein Boot und einen Pinguin. Dibedibedab!

Kikaninchen und Christian reisen auf dem Rücken einer Reiseschnecke. Dabei treffen sie eine Ameise, die Erdbeeren erntet.

Kikaninchen trifft am See eine Entenfamilie. Ein Entchen traut sich nicht ins Wasser. Doch dank des Froschs klappt es am Ende.

Christian liebt das Gedicht von der "Kleinen Hex". Und was die vom Aufstehen bis zum Mittag erledigt, ist wirklich erstaunlich.

Der Frosch will bestimmen, wer aus dem See trinken darf

Sendung vom 22.08.2022

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte vom Frosch, der der Bestimmer von allen Tieren am See ist. Und da der Fluss, der dem See frisches Wasser liefert, verstopft ist, darf kein Tier mehr aus dem See trinken - so bestimmt es der Frosch. Doch das Reh weiß es besser und bestimmt - aufräumen!

Video Link kopieren