Kikaninchen und Christian reisen ins Farbenland. Doch warum ist der Frosch so farblos?

Kikaninchen und Christian reisen auf eine Palmeninsel. Wer sich da wohl über eine Kokosnuss freut?

Kikaninchen und Bienchen spielen auf einer Wiese und riechen an vielen verschiedenen Blumen. Doch die Blumen auf der Decke sind gar nicht echt.

Sieh dir das Video an und erfahre, die du ein lustiges Froschfangspiel bastelst! Du brauchst eine Papprolle, Wasserfarbe, Schere, Kleber, Faden, eine Perle und die ausgedruckte Vorlage.

Tim und Kikaninchen fahren Lokomotive und Tim ist der Lokführer. Dibedibedab!

Kikaninchens Laterne geht auf dem Weg zu seinen Freunden aus. Doch das Glühwürmchen hilft Kikaninchen und so findet es doch noch den Weg.

Kikaninchen ist Lockführer einer Eisenbahn und springt mit der Eisenbahn sogar über ein Loch.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von Tröpfchen, dem Regentropfen. Er erlebt auf seinen Reisen spannende Sachen. Zum Beispiel einen Regenbogen.

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von Doris, dem Huhn. Nachdem Doris bunte Körner verspeist hat, können ihre Eier hüpfen.

Im Wald machen Kikaninchen, Anni und Christian mit den Tieren ein Picknick und Kikaninchen liefert zusammen mit Ida der Schnecke per Post ein Schneckenhaus.

Eine Wüstenfahrt mit Ende in einer Oase

Folge vom 03.02.2021

Kikaninchen und Christian fahren durch die Wüste und brauchen dringend eine Abkühlung. Doch wo ist die Oase und hätten sie da hinten nicht rechts abbiegen müssen? Dibedibedab!

Video Link kopieren