Kikaninchen und Christian freuen sich auf Weihnachten und erleben in der winterlichen Schnipselwelt die unterschiedlichsten Abenteuer mit den Rentieren.

Kikaninchen will Schnubi besuchen fahren. Es schaut auf dem Fahrplan nach, ob es wirklich an der richtigen Haltestelle ist.

Kikaninchen und Christian besuchen ein kleines Gespenst in seinem Schloss und sprechen eine besondere Sprache mit ihm.

Wie lang ist eigentlich ein Giraffenschal? Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte dazu.

Eine Hummel hilft Kikaninchen, die Lücke zwischen zwei Blumen zu überfliegen. Dibedibedab!

Martha und Kikaninchen fahren mit dem Müllwagen. In manchen Mülltonnen versteckt sich eine Überraschung. Und was ist auf den Rädern des Müllautos?

Kikaninchen und Christian reisen auf dem Rücken einer Riesenschnecke. Dabei treffen sie eine Heuschrecke. Die kann ganz weit hüpfen.

Supermann Niklas verhindert mit Kikaninchens Hilfe einen Vulkanausbruch. Gut gemacht, Niklas!

Kikaninchen und Christian reisen ins Zauberland. Dort erleben sie ganz besondere Sachen und helfen einer kleinen Kuh.

Kikaninchen und Christian besuchen in der Schnipselwelt die noch verschlafenen Mäusekinder. Mit etwas Hilfe sitzen sie jedoch schnell am Frühstückstisch.

Mina, Lina und Sina lernen zu teilen

Folge von gestern, 10:10 Uhr

Anni erzählt Kikaninchen die Geschichte von Mina, Lina und Sina. Sie sind Geschwister und lernen, dass teilen wichtig ist und sie zusammen viel mehr Spaß haben als alleine. Dibedibedab!

Video Link kopieren