Jess beim Mustang Makeover, Tag 2

Seitenüberschrift

Wie sieht Deutschland von oben aus? Das weiß Leo ziemlich genau, vor allem in Thüringen kennt sie sich aus. Leos Hobby ist Fallschirmspringen.

Diesmal zeigen dir Ben und Jess, wie du dich vor der Kälte schützen kannst.

Ob Checker Tobi es checkt? Ben und Jess spielen Telefonstreiche und müssen komische Begriffe im Gespräch unterbringen. Wer schafft mehr?

Zum Jubiläum des Bauhauses in Weimar besucht Ben die Gründeruniversität. Er lässt sich erklären wie eine Kamera funktioniert.

Zum 100. Jubiläum des Bauhauses in Weimar besucht Ben die Gründeruniversität und mischt in den Werkstätten mit.

Fotokünstler ZOLAQ gibt Jess einen Einblick in die Kunst des Lightpainting. Er erschafft kunstvolle Schriftzüge und Figuren mit Langzeitbelichtung.

Jess und Ben besuchen eine Alpaka-Farm, gehen mit den Tieren spazieren, machen Fotos mit Alpakafohlen und lernen Wissenswertes über die Trendtiere.

Die "Aktion Pflanzen-Power" zeigt Schülern, wie man pflanzliche Gerichte selbst zubereiten kann. Ben ist in einer Berliner Schule dabei und brutzelt mit.

Jess und Ben waren zusammen in Seoul. Gemeinsam erinnern sie sich noch einmal an das Abenteuer Südkorea. Alles auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Liv liebt das schwimmen. Am liebsten natürlich, unter der Sonne, im Meer.

Jess beim Mustang Makeover, Tag 2

Folge vom 03.09.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Wilde Pferde ganz zahm - Jess ist beim Finale des "Mustang Makeover" in Aachen. Hier präsentieren Pferdetrainer in einer Show, was sie in 100 Tagen Training mit Wildpferden aus den USA erreicht haben. Bei der Aktion geht es auch darum, auf die Notlage der Wildpferde in Nordamerika aufmerksam zu machen. Am Finaltag stehen die Trainer und "ihre Mustangs" im Mittelpunkt: Jess freut sich auf ein Wiedersehen mit Mustangstute Talula und Trainerin Maja.

Video Link kopieren