Video noch 4 Tage online

Kikaninchen und Christian düsen durch das Schnipselland und machen eine Bruchlandung. Zum Glück ist ihnen nichts passiert und ein Lassowurf kann sie retten.

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von Schnubi, dem kleinen Bären und einem Igel, der ihm beim Winterschlaf stört.

Kikaninchen und Jule schnipseln aus einem gelben Schnipsel und Flecken schnell einen Fußball. Der bekommt einer hungrigen Schlange sehr schlecht.

Kikaninchen und Christian reisen ins Zauberland. Dort treffen sie auf einen Frosch, der nicht Quaken kann.

Kikaninchen lernt von Christian und Anni, wie man auf einem Pferd sitzt. Und wenn sie dabei singen, macht das Reiten gleich doppelt Spaß - yippie!

Anni lockt und besingt die Sonne, damit sie doch endlich rauskommt und die Regenwolken vertreibt. Hoffentlich schafft sie es!

Kikaninchen taucht zu einem versunkenem Schiff und findet einen Fischschwarm.

Anni erzählt Kikaninchen eine Geschichte von einem orangefarbenen Schnipsel, der zu einer Rakete wird. Und mit der kann Tom sogar bis zum Mond fliegen.

Kikaninchen und Anni schnipseln ein geheimnisvolles Ei, das "blind" durch die Gegend stolpert. Wer ist seine Mama? Und wo ist sie?

Welches Tier hat sein Haus immer dabei? Die Antwort verrät Anni mit einem Gedicht von Heinz Erhardt.

Mit der Raumstation ins Schnipsel-Weltall

Folge vom 25.04.2019

Kikaninchen, Anni und Christian bauen sich ein Weltall mit Sternen, Mond, Planeten und einem Raumschiff. Und dann nimmt Captain Till mit Kikaninchen eine Raumstation in Betrieb und nur durch Aktivierung des Schutzschilds kann ein Zusammenstoß mit einem Kometen entkommen werden.

Video Link kopieren