Anni erzählt Kikaninchen die Geschichte von Rapunzel, die Kindergärtnerin ist!

Annis Oma hat einen großen Hühnerstall. Der ist so groß, dass man darin sogar Motorradfahren könnte. Ob die Oma es mal probiert? Hör dir das Lied an und sing mit!

Kikaninchen und Christian reisen auf dem Rücken einer Riesenschnecke. Dabei treffen sie einen Mistkäfer. Mal schauen, was sie zusammen erleben.

Kikaninchen und Anni treffen in der Schnipselwelt auf ein entführtes Dinoei. Wo ist seine Mama? Die beiden Freunde machen sich schnell auf die Suche.

In der Schnipselwelt entdecken Nora und Kikaninchen einen ganz besonderen Buchstabenbaum. Dibedibedab!

Kikaninchen lernt von Christian und Anni, wie man auf einem Pferd sitzt. Und wenn sie dabei singen, macht das Reiten gleich doppelt Spaß - yippie!

Kikaninchen findet einen leeren Blumentopf und macht daraus eine Blumenvase. Dibedibedab!

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von den Mäusekindern Tick und Tack. Sie fragen sich, was eigentlich Zeit ist und warum sie so langsam vergeht.

Antoinette und Kikaninchen treffen auf Pinguine, die auf ihrer ganz eigenen Insel schwimmen.

Kikaninchen und Christian spielen mit dem kleinen Gespenst Verstecken in seinem Schloss. Aber wer ist dieses riesengroße Gespenst? Und wo ist Christian?

Familie Fuchs zieht zur Trauerweide

Folge vom 06.04.2020

Kikaninchen wünscht sich heute eine Geschichte mit einem Baum und vielen Tieren. Christian fällt gleich die Geschichte von der Trauerweide ein, die nicht mehr traurig sein wollte. Zum Glück lernt sie eine nette Fuchsfamilie kennen und schon ist die Weide nicht mehr traurig, sondern lebt glücklich mit ihren neuen Freunden zusammen.

Video Link kopieren