Kikaninchen und Matthes reisen ins Schnipselland und ernten Riesenobst.

Kikaninchen und Christian besuchen in der Schnipselwelt die verschlafenen Mäusekinder. Mit etwas Hilfe geht's dann aber fix in den Kindergarten.

"Ich baue meine Welt, wie sie mir gefällt" und so baut Kikaninchen mit Anni und Christian einen Bauernhof. Da kann man viel erleben mit all den Tieren.

Kikaninchen versteckt sich und kämpft zusammen mit Anni gegen einen Drachen.

Wie schafft es Giraffe Gerda aus einem Strohhalm zu trinken, ohne sich zu bücken?

Nach dem Schnipselregen besuchen Sophie und Kikaninchen, den Affen auf seiner Insel. Und Kokosnüsse gibt es auch. Dibedibedab.

Kikaninchen und Christian besuchen den Dschungel und suchen mit dem Fernglas nach wilden Tieren. Wo sie nur stecken?

Christian erzählt Kikaninchen vom Mäusejungen Mika und seiner Familie, die in ein anderes Land ziehen mussten. Ob Mika die neue Sprache lernt?

Tatütata! Ein Baum liegt auf der Fahrbahn und verursacht einen Autounfall. Das ist ein Fall für die Feuerwehrleute Kikaninchen und Christian!

Nick und Kikaninchen tauchen ab in die Schnipselwelt und spielen Indianer, Dibedibedab.

Das leere Vogelhäuschen

30.12.2021, 6:30 Uhr

Kikaninchen und Christian finden den Winter superduperpuper schön und haben viel Spaß bei ihrer Schneeballschlacht. Als Kikaninchen ein Vogelhäuschen findet, sehen sie, dass es fast leer ist. Aber dank Christians toller Idee und Kikaninchens Vogelsprache ist das Vogelhäuschen ganz schnell wieder gut besucht. Und als die beiden Freunde das Lied "Schneeflöckchen, Weißröckchen" anstimmen, passiert etwas Wunderbares.

Video Link kopieren