Nachts im Museum

Seitenüberschrift

Zehn Teams haben sich für den zweiten Tag im harten Action-Parcours in der Beachhalle qualifiziert, aber nur die besten acht kommen in die nächste Runde.

Die Allstars erwartet eine Challenge im Sufen. Wichtig ist: Spannung halten!

Jess und Ben treten gegeneinander an in verschiedenen Winterfunsport-Disziplinen und testen dabei außergewöhnliche Wintersport-Geräte.

Suzanna Randall und Insa Thiele-Eich trainieren für einen Besuch im All. Jess ist im Nachbau des europäischen Columbus-Moduls der ISS in Bremen dabei.

Erste wichtige Entscheidung bei der Outdoor-Challenge auf Burg Finstergrün. Von vier Teams können nur drei die beiden letzten Finaltage erreichen.

Battlezeit! Ben und Jess haben je eine Strumpfhose auf dem Kopf. Wer schafft es durch Kopfbewegungen und Schleudern in 30 Sekunden die meisten Dosen von einem Tisch zu befördern?

Ben trifft die Astronautinnen Insa und Suzanna im Labor und erfährt, wie das mit dem Sauerstoff auf der ISS funktioniert.

Erik aus Hennef ist Meermann, also die männliche Version einer Meerjungfrau. Ben dreht mit Silikon-Flosse ein paar Runden mit ihm im Schwimmbad.

Lust auf ein Battle? Ben und Jess stellen sich der Frage: Wer kennt wen eigentlich besser? Mehr Ben und Jess auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Nachts im Museum

Folge vom 14.10.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jess und Ben erfüllen sich einen Kindheitstraum: Sie verbringen alleine eine Nacht in einem Museum. Im Klimahaus Bremerhaven toben sie sich in verschiedenen Klimazonen aus, machen eine Schneeballschlacht in der Antarktis und ein Speedbootrennen in der Südsee. Sie tun all das, was man normalerweise nicht in einem Museum macht.

Video Link kopieren