Kikaninchen und Christian wollen Frühlingsblumen pflanzen. Dabei treffen sie auf den Maulwurf und seine Erdhaufen.

Kikaninchen rettet einen Schneemann vor dem Schmelzen. Dazu muss er ihn aber erstmal auseinander bauen.

Anni erzählt Kikaninchen die Geschichte von drei Geschwistern, die sich wegen Angeberei streiten und sich danach einsam fühlen. Dibedibedab!

Kikaninchen und Christian schnipseln eine Raupe, die sich über den Salat von Opa Willi freut. Ob der sich genauso über die Schnecke im Salat freut?

Nick und Kikaninchen tauchen ab in die Schnipselwelt und spielen Indianer, Dibedibedab.

Die fantastische Schnipselwelt macht es möglich und zeigt uns was so alles aus einem braunen Halbkreis werden kann. Dibedibedab!

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von Tröpfchen, dem Regentropfen. Er erlebt auf seinen Reisen spannende Sachen, zum Beispiel als Hagelkorn.

Christian erzählt Kikaninchen vom kleinen Schaf und seiner Freundin, der Schäfchenwolke. Es übernachtet sogar bei ihr, in einem ganz besonderen Schlafanzug.

Auf den Straßen ist viel los! Wie gut, dass Tim und Kikaninchen helfen, den Verkehr zu regeln.

Solo für Christian, er dichtet für Anni zu Weihnachten ein Gedicht!

Kikaninchen singt „Bruder Jacob“ auf italienisch

Folge vom 01.06.2021

Kikaninchen und Christian besuchen die größte Schlafmütze Italiens: Bruder Jacob. Jacob schläft tief und fest und bemerkt die beiden Freunde überhaupt nicht. Ob sie ihn mit Gesang aufwecken können? Der Kanon "Bruder Jacob" (auf Italienisch) ist jedenfalls einen Versuch wert!

Video Link kopieren