Am zweiten Tag ihres Trainings für die Eislaufshow haben Jess und Ben die Grundlagen des Eislaufens verinnerlicht und wagen sich an den Paarlauf.

Lukas verliert gerne die Bodenhaftung - auf der Slackline. Je höher, desto besser. Ben trifft ihn in Straubing und stellt sein Balancegefühl unter Beweis.

Am dritten Tag stechen Jess und Ben mit einem Eisbrecher in See und gehen im eiskalten Wasser baden. Danach gibt es Surströmming, schwedischen Gammelfisch.

Scherzkeks Ben hat mal wieder eine Idee, um Jess einen Streich zu spielen und sich vor dem Kostüm zu drücken. Hat er da etwa sein perfektes Double gefunden?

Arndt singt in Musicals und im Chor. Eine kleine Kostprobe von seinem Talent.

Jess schaut wieder hinter die Kulissen von "Schloss Einstein" und diesmal ist auch Ben dabei. Er übernimmt in der Serie eine kleine Rolle als Paketbote.

Die Leistungsschwimmer aus Berlin machen es Ben und Jess nicht leicht und die Disziplinen erfordern Geschick, Kraft und Teamgeist. Wer hat die Nase vorn?

Jess reist nach Münster, wo ihr Tjorven und Bentja ihr Hobby vorstellen. Dafür muss sich Jess auf das Wasser und in ein Rennruderboot begeben.

Zwölf Teams aus ganz Deutschland stellen sich einem Action-Parcours, bei dem es auf Kraft, Schnelligkeit und Geschick ankommt. Nur ein Team kann gewinnen!

KiKA LIVE - Trau dich! 2018, Tag 7

Folge vom 31.07.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Das Finale beginnt. Insgesamt vier Aufgaben umfasst der letzte Teil der großen Outdoor-Challenge auf Burg Finstergrün im Salzburger Land. Die Teams müssen zunächst bei einer Bike-Challenge quer durch die drei Höfe der Burg fahrerisches Können und perfekte Koordination beweisen. Bei der anschließenden Kletter-Challenge am 30 Meter hohen Burgturm geht es nicht nur um Mut und Ausdauer. Auch Teamwork und Geschick sind gefragt.

Video Link kopieren