Martha und Kikaninchen fahren mit dem Müllwagen. In manchen Mülltonnen versteckt sich eine Überraschung. Und was ist auf den Rädern des Müllautos?

Tim und Kikaninchen fahren Lokomotive und Tim ist der Lokführer. Dibedibedab!

Kikaninchen fährt mit dem Schlitten einen Berg hinunter. Als der Schlitten kaputt geht, macht es einfach ein Paar Skier daraus.

Ein Schnipsel, viele Ideen. Und so basteln Kikaninchen und Anni aus bunten Papierschnipseln einen Fußball, der reichlich Chaos stiftet.

Kikaninchen und Christian besuchen Bruder Jakob in der Türkei und singen ein Lied, um ihn zu wecken.

Schritt für Schritt-Anleitung zur Bastelvorlage von „KiKANiNCHEN“ ansehen

Christian und Kikaninchen treffen auf hungrige Rentiere und Charlotte fliegt mit dem Schlitten des Weihnachtsmanns.

Die Sonnenblume hat Durst. Kikaninchen und seine Freunde wollen ihr helfen. Der Elefant hat eine Idee, wie es klappen könnte.

Aus Sternenstaub Schnee machen? Für Kikaninchen und Christian gar kein Problem!

Musik ist überall! Mit Fundstücken aus der Stadt gibt Kikaninchen ein kleines Konzert am Straßenrand.

Der Biber möchte rodeln

Folge vom 17.12.2020

Wenn Christian vom kleinen Rentier Tonki erzählt, das so gerne wie seine Eltern mit dem Schlitten vom Weihnachtsmann fliegen möchte, lauscht Kikaninchen ganz gebannt diesem Abenteuer. Bei seinem Flugversuch entdeckt Tonki aus der Luft einen kleinen Biber. Der Biber ist traurig, denn ihm fehlt der Schnee zum Rodeln. Tonki hat eine prima Idee und Kikaninchen ist begeistert.

Video Link kopieren